PLAYCENTRAL NEWS Sony

Sony - Neue PS4- und PS5-Exklusivtitel: Sonys Shawn Layden ist offen, neue Studios zu erwerben

Von Patrik Hasberg - News vom 17.02.2019, 14:33 Uhr
Sony Screenshot
© Sony Interactive Entertainment

Anders als Microsoft investiert Sony derzeit in keine neuen Studios. Laut Shawn Layden, Vorsitzender der SIE Worldwide Studios, sei man dennoch offen gegenüber neuer Studios, um exklusive Titel für PS4 und PS5 zu entwickeln.

Microsoft hat sich im Verlauf des vergangenen Jahres zahlreiche Entwicklerstudios gesichert. Dazu gehören Ninja Theory, Obsidian Entertainment, Playground Games und InXile Entertainment.

Bei Sony scheint es genau andersherum zu laufen. Neue Studios kamen 2018 nicht hinzu, dafür wurde bekannt, dass das französische Entwicklerstudio Quantic Dream nach zwölf Jahren nicht mehr exklusiv für Sony arbeiten wird. Stattdessen werden die Franzosen rund um Gründer David Cage zukünftig für mehrere Plattformen gleichzeitig entwickeln.

PlayStation 5 PlayStation 5 Deshalb erwartet dieser Entwickler mehr Leistung von PS5 und Xbox Scarlett

Neue Studios, neue Exklusivspiele

Aus diesem Grund stellt sich die Frage, wie Sony auf die zahlreichen Akquisitionen von Microsoft reagieren wird. Denn anscheinend wird das Unternehmen auch im Jahr 2019 weitere Entwicklerstudios aufkaufen.

In einem aktuellen Interview mit CNET erklärte der Vorsitzender der SIE Worldwide Studios, Shawn Layden, dass man offen für neue Studios ist. Der Ansatz des Unternehmens bestehe darin, weniger, dafür aber bessere Spiele zu veröffentlichen.

"Wir schlagen alle Töne an, die wir möchten und bekommen dabei sowohl kritische als auch kommerzielle Anerkennung", sagte Layden. "Mal sehen, was wir zu unserem Sortiment hinzufügen könnten. Wenn wir einen Partner, ein Team oder ein Spiel gefunden haben, das wir als besonders sinnvoll und interessant empfinden, werden wir uns bemühen, dies miteinzubringen. Wir sind immer offen für solche Erfahrungen."

Sony verfolgt derzeit nicht das Konzept von Microsoft, durch die Akquisition von neuen Studios weitere exklusive Spiele für die eigene Konsole zu entwicklen. Zwar ist man neuen Studios und Spielen gegenüber aufgeschlossen, der Fokus liege aber auf einigen wenigen Exklusivtiteln, die dafür qualitativ hochwertig ausfallen.

Ob dieses Konzept letztendlich aufgehen wird oder Sony auf kurz oder lang ebenfalls in neue Studios investiert, um mithalten zu können, wird sich zeigen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Sony

Sony Sony - Zahlreiche Mitarbeiter am Tag der PS5-Ankündigung entlassen Sony Sony - PlayStation-Chef Shawn Layden verlässt Sony Sony Sony - Neue PS4- und PS5-Exklusivtitel: Sonys Shawn Layden ist offen, neue Studios zu erwerben Sony Sony - Mitarbeiter hämmert Fan Golfball gegen Kopf, entschuldigt sich mit PS4 Pro Sony Sony - Der PlayStation-Jahresrückblick 2017 Sony Sony - Dokumentation zur Geschichte von Naughty Dog - Naughty Dog Full Length 30th Anniversary Video Amazon Amazon - Black Friday Woche 2019 gestartet: das sind die besten Angebote Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide-Hub: Alle Tipps, Tricks und Lösungen in der Übersicht
News zu Podcast

LESE JETZTPodcast - Wie gut ist Death Stranding geworden?