PLAYNATION NEWS Die Sims 4

Die Sims 4 - Mod entfernt Mosaik und Zensur bei Nacktaufnahmen

Von Wladislav Sidorov - News vom 11.09.2014, 16:44 Uhr
Die Sims 4 Screenshot

Wer in Sims 4 duschen, pinkeln oder sein Kind stillen möchte, der wird wie in allen Teilen davor lediglich eine zensierte Fassung des Geschehens zu Gesicht bekommen. Durch eine Mod kann man die Mosaik-Verpixelung jedoch ganz einfach entfernen.

Kurz nach Release von Die Sims 4 ist es Spielern bereits möglich, die berühmt berüchtigten Verpixelungen bei Privatangelegenheiten zu entfernen. Damit ist es möglich, seinem Sim beim pinkeln, duschen oder Kinder stillen völlig ungestört zuzuschauen.

Für gewöhnlich ist es wie in den Vorgängertiteln so, dass man bei diesen Aktionen lediglich eine Verpixelung in Mosaikform zu sehen bekommt. Diese lässt sich nun durch eine Mod entfernen, sodass man seine Sims auch nackt erleben kann.

Nunja - nicht wirklich nackt, da Entwickler Maxis nicht wirklich irgendwelche Details hinzufügt. Im Endeffekt schaut man also Barbie-Puppen zu, die sind nämlich ähnlich aufgebaut am Körper.

Die Mod gibt es hier zum Herunterladen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Die Sims 4

Die Sims 4 Die Sims 4 - Erweiterungspack "Werde berühmt" ab sofort erhältlich Die Sims 4 Die Sims 4 - EA stellt First-Person-Kamera vor Die Sims 4 Die Sims 4 - Werdet zum Influencer: Neues Erweiterungspack angekündigt Die Sims 4 Die Sims 4 - Jahreszeiten-Erweiterung kommt endlich! Die Sims 4 Die Sims 4 - Erscheint für Konsolen Die Sims 4 Die Sims 4 - Fitness-Accessoires soll Abwechslung ins Spiel bringen Google Google - Projekt Stadia angekündigt: System ermöglicht Spielen auf unzähligen Plattformen via Stream The Culling The Culling - Entwickler müssen die Reißleine ziehen: Server werden in Kürze abgeschaltet
News zu Google

LESE JETZTGoogle - Das ist der Stadia-Controller für die Gaming-Plattform