PLAYNATION NEWS Silent Hills P.T.

Silent Hills P.T. - Vollständiges Fan-Remake inklusive VR-Modus kostenlos verfügbar

Von Cynthia Weißflog - News vom 06.01.2019, 11:17 Uhr
Silent Hills P.T. Screenshot

Ein engagierter Entwickler veröffentlichte nun ein weiteres Remake des zum Kult gewordenen Horrortitels Silent Hills P.T., das nahezu identisch mit dem Original sein soll. Dabei wurde das Spiel sogar um einen VR-Modus erweitert.

Noch immer besteht die nie endende Sehnsucht nach Konamis einzigartigem Horrortitel Silent Hills P.T.. Deshalb machte sich der Entwickler Radius Gordello knapp 10 Monate lang an die Arbeit, um ein würdiges Remake zu schaffen und formte alle Texturen, Models, Animationen und das Gameplay detailgetreu nach.

Der Horror-Veteran in VR

Schon andere nahmen sich dieser Mammutaufgabe an, konnten allerdings häufig nur Teile des Horror-Klassikers rekonstruieren. Gordello dagegen bildete nicht nur das vollständige Spiel nach, sondern ergänzte sein Remake, das den Namen Unreal PT erhalten hat, zusätzlich um einen VR-Modus. 

Silent Hills P.T. Silent Hills P.T. eBay schaltet sich bei P.T.-Auktionen ein

Das Remake könnt ihr euch derzeit kostenlos für euren PC herunterladen und mit dem vertrauten Gameplay in die gewohnt gruselige Atmosphäre des Originals eintauchen. Bislang ist allerdings unklar, wie Konami auf dieses Projekt reagieren wird, schließlich hat der Entwickler zum Teil auf Original-Assets zurückgegriffen, an denen er keinerlei Rechte besitzt.

Bei Unreal PT handelt es sich längst nicht um das einzige Remake, das Fans entwickelt haben. Im Sommer 2018 berichteten wir über die Entwicklung des P.T.-Remakes PT for PC 0.9, das letztendlich aufgrund von rechtlichen Problemen beendet werden musste. Der 17-Jährige Hobbyentwickler bekam laut eigener Aussage einen Anruf von einem Konami-Mitarbeiter, der um die Einstellung des Projektes bat. Neben dieser schlechten Nachricht, scheint die Geschichte für den Teenager trotzdem ein positives Ende genommen zu haben.

Silent Hills P.T. Silent Hills P.T. Konami beendet die Entwicklung des Fan-Remakes

Der Konami-Sprecher versprach angeblich, dass der Teenager als Entschädigung Merchandise sowie einige Spiele erhalten werde, schließlich habe er rund 140 Stunden in sein erstes Spiel investiert. Außerdem teilte der 17-Jährige auf Gamingbolt mit, dass er ein Praktikum von Konami angeboten bekommen hätte.

Unter diesen Zeilen findet ihr den Release-Trailer zum Remake und hier den Link zum Download.

KOMMENTARE

News & Videos zu Silent Hills P.T.

Silent Hills P.T. Silent Hills P.T. - PC-Version veröffentlicht, soll Remake des Originals sein Silent Hills P.T. Silent Hills P.T. - Konami beendet die Entwicklung des Fan-Remakes Silent Hills P.T. Silent Hills P.T. - 17-Jähriger bastelt vollwertiges PC-Remake, ab sofort spielbar Silent Hills P.T. Silent Hills P.T. - Horrorspiel ist zurück: Fans bauen die gesamte Demo nach Silent Hills P.T. Silent Hills P.T. - Tokyo Game Show 2014 Trailer Silent Hills P.T. Silent Hills P.T. - So reagieren die Spieler auf den Horror-Titel PlayStation Plus PlayStation Plus - Neu im Juni 2019: Kostenlose Spiele werden enthüllt PlayStation 4 PlayStation 4 - The Last of Us 2 und weitere Exklusivtitel erscheinen auch noch für PS4
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die Angebote zum Wochenende sind da