PLAYNATION NEWS Silent Hill: Homecoming

Silent Hill: Homecoming - Darauf müssen wir deutschen verzichten

Von Redaktion PlayNation - News vom 18.01.2009, 12:11 Uhr

Ihr denkt euch wahrscheinlich: "Wieso Schnitte? Silent Hill: Homecoming gibt es doch schon längst." Aber das stimmt nur zum Teil, den nur in den USA und Japan ist der Titel bisher erhältlich und nun am 26. Februar wird der Titel auch bei uns zu haben sein. Doch wir würden ja nicht in Deutschland leben wenn an diesem Titel nicht etwas hätte geschnitten werden müssen. Und genau diese Schnitte wurde nun bekannt gegeben.

  • Die Finishing Moves sind bei menschlichen Gegner nicht mehr möglich. So könnt ihr diese nur noch bei den Monstern einsetzten.
  • Die Zwischensequenzen wurden etwas abgeändert.  So wurden manche Kameraperspektiven geändert um den hohen Gewaltgrad auszublenden.

Silent Hill: Homecoming wird am 26.Februar für den PC, die Xbox 360 und die Playstation 3 erscheinen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Silent Hill: Homecoming

Silent Hill: Homecoming Silent Hill: Homecoming - Entwickler behebt Probleme per Patch Silent Hill: Homecoming Silent Hill: Homecoming - Konami hat Zeit genutzt Silent Hill: Homecoming Silent Hill: Homecoming - Die ersten Minuten des Kult-Schockers Silent Hill: Homecoming Silent Hill: Homecoming - Erste bewegte Impressionen... Saturn Saturn - Der große Adventskalender mit vielen Angeboten The Forest The Forest - Dezember-Update V1.10 veröffentlicht: Das sind die neuen Inhalte
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Januar neu bei Netflix