PLAYNATION NEWS Saints Row: The Third

Saints Row: The Third - Erste Anzeichen auf starke Zensierung in Deutschland

Von Redaktion PlayNation - News vom 19.09.2011, 19:10 Uhr

Wie der österreichische Spiele-Händler Gameware nun aus THQ Entertainment nahen Quellen erfahren haben möchte, wird Saints Row: The Third in der deutschen Version, wie schon der Vorgänger, stark geschnitten werden. So soll es grade mit diversen Blutfontänen, realistischen Ragdoll-Physik-Animationen und natürlich den allseits beliebten, brennenden Leichen, Probleme mit der USK geben. Erste Trailer liesen schon darauf schließen, dass Saints Row: The Third keine Abstriche in der Gewalt machen wird, grade der Humor, mit dem die Tötungsakte dargestellt werden, dürfte bei der USK für zusätzlich verdutzte Gesichter sorgen.

Fans der Serie sollten sich also bereits auf die Suche nach einer Import-Version machen. Eine offizielle Stellungnahme seitens THQ Entertainment steht allerdings noch aus. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Saints Row: The Third

Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Saints Row 4 mit Trailer offiziell angekündigt Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Entwickler an Koch Media: 'Dildos sollten raus' Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Full Package-Edtion angekündigt Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Gratis-Wochenende und 66% Rabatt! Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Trailer zum Komplettpaket Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Genkibowl VII DLC Trailer Release-Vorschau Release-Vorschau - Games in der dritten Dezemberwoche 2018 Saturn Saturn - Nur heute: PS4 1TB mit Spider-Man für nur 229 Euro!
News zu Fallout 76

LESE JETZTFallout 76 - Versand und Herstellung der Segeltuchtasche benötigen 4 bis 6 Monate