PLAYNATION NEWS Saints Row: The Third

Saints Row: The Third - Entwickler an Koch Media: 'Dildos sollten raus'

Von Dustin Martin - News vom 26.01.2013, 14:24 Uhr
Saints Row: The Third Screenshot

Nachdem bekannt wurde, dass die Marke Saints Row nun Koch Media gehört, meldet sich Spieleentwickler Cliff Bleszinski zu Wort. Er selbst sei ein großer Fan des Titels Saints Row: The Third, rät Koch Media jedoch dazu, die Dildos aus dem Spiel zu entfernen. Ein Spiel könnte noch so gut sein, solange man aber mit einem Dildo umherrennen kann, würde es auf ewig "Das Spiel mit dem Dildo" sein.

Auch der ehemalige CEO Jason Rubin möchte seiner Meinung Ausdruck verleihen und postet mit einem Bild (zu dt. übersetzt) folgendes: "Ich verlasse THQ nicht ohne mein persönliches Hab und Gut".

Der Entwickler von Saints Row: The Third ratet den neuen Inhabern der Marke Koch Media dazu, die Dildos aus dem Spiel zu entfernen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Saints Row: The Third

Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Saints Row 4 mit Trailer offiziell angekündigt Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Entwickler an Koch Media: 'Dildos sollten raus' Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Full Package-Edtion angekündigt Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Gratis-Wochenende und 66% Rabatt! Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Trailer zum Komplettpaket Saints Row: The Third Saints Row: The Third - Genkibowl VII DLC Trailer Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video