PLAYNATION NEWS S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl

S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl - Nachfolger zum Shooter noch 2009?

Von Redaktion PlayNation - News vom 11.04.2009, 19:14 Uhr

S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl, der Ego-Shooter aus dem ukrainischen Entwicklerhaus ''GSC Game World'', spielt 20 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschornobyl. Laut Story gab es im Jahr 2006 eine weitere Explosion, wodurch eine „Zone“ mit einer Reihe wissenschaftlicher Anomalien entsteht. Ganze 6 Jahre entwickelte das ukrainische Entwicklerteam am Ego Shooter, welcher nur für den Computer veröffentlicht wurde. 

Mit S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky erschien dann im September 2008 ein Prequel der Story, welches die Vorgeschichte von S.T.A.L.K.E.R. erzählt. Nun wurden auf einer Online-Konferenz von GSC Game World erste Anzeichen zu einem möglichen Nachfolger gemacht, welcher noch in diesem Herbst erscheinen soll. Im April-Kalender nämlich fanden sich die russischen Worte für "Call of Pripyat", welches der Untertitel des Nachfolgers sein könnte. Eine offizielle Ankündigung steht bislang noch aus, man rechnet aber in den nächsten Wochen mit einer offiziellen Verkündung. 

Wir halten euch auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl

S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl - Sequel: Entwicklung läuft wieder! S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl - GSC Game World macht Hoffnungen: Neuigkeiten bereits im kommenden Monat! S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl - S.T.A.L.K.E.R. 2 Entwicklerteam: Wir werden unser bestes versuchen, aber das Projekt ist nicht sicher S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl - Gerüchte: Sequel eingestellt, Entwicklerstudio GSC Gameworld geschlossen? Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video