PLAYNATION NEWS Runes of Magic

Runes of Magic - Chrysalia: Entdeckt eine komplett neue Region

Von Birthe Stiglegger - News vom 21.09.2012, 12:58 Uhr

Publisher Gameforge erweitert die virtuelle Welt des kostenlosen MMORPGs Runes of Magic in wenigen Tagen um ein neues Gebiet. Ab nächster Woche könnt ihr euch nach Chrysalia begeben und dort nicht nur massenwesie neue Missionen erfüllen, sondern auch noch gegen zahlreiche neue Gegner kämpfen. Obendrein könnt ihr eine neue Instanz erkunden, aber hier ist Vorsicht angesagt, denn ihr bekommt es mit Wasserfällen, brodelnden Lavabecken und riesigen Ameisenbauten zu tun.

Ihr erreicht Chrysalia an der Küste des Kontinents Kolydia. Das Gebiet wartet mit zahlreichen engen Schluchten auf, wo starke Winde wehen und nur sehr wackelige Brücken notdürftig einen Übergang zwischen den Felsen ermöglichen. Doch das ist nicht die einzige Gefahr. Die Elemente sorgen immer wieder für gefährliche Anomalien. Bewohnt wird dieses Gebiet von zwei verschieden Arten der Myrmex, einem Ameisenartigen Volk. Während die Garon, das friedliche der beiden Völker, ein symbiotisches Verhältnis mit ihrer Umwelt haben, sind die Kulech angriffslustig und feindselig.

Seht euch hier den neuen Trailer zu Chrysalia an und sammelt erste Eindrücke.

KOMMENTARE

News & Videos zu Runes of Magic

Runes of Magic Runes of Magic - G.A.M.E Bundesverband übt Kritik an Gameforge-Urteil Runes of Magic Runes of Magic - 1,85 Millionen lokalisierte Wörter für Italien Runes of Magic Runes of Magic - Abschaltung von Zusatz-Diensten Runes of Magic Runes of Magic - Schluss mit großen Content-Updates Runes of Magic Runes of Magic - Rückblick auf die letzten vier Jahre Runes of Magic Runes of Magic - Chrysalia -Ein gefährliches Land The Forest The Forest - Dezember-Update V1.10 veröffentlicht: Das sind die neuen Inhalte The Forest The Forest - Großes Inhalts-Update mit neuen Monstern und Segelflugzeug erscheint heute
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote zum Wochenende!