PLAYNATION NEWS Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2 - Glitch: So erreicht ihr das Inselparadies Guarma wirklich!

Von Sebastian Riermeier - News vom 05.02.2019, 17:02 Uhr
Red Dead Redemption 2 Screenshot
© Rockstar Games

Vor über drei Monaten erschien der Western-Epos Red Dead Redemption 2 in den Läden und lässt Spieler ihre Cowboy-Fantasien nach Lust und Laune ausleben. Auch nach hunderten von Spielstunden kann man immer noch neue Geheimnisse in der riesigen Welt finden, manche davon auch ungewollt. So hat ein Spieler einen Glitch entdeckt, mit dem ihr die geheimnisvolle Insel Guarma außerhalb von Kapitel 5 erreichen könnt.

Fans von Red Dead Redemption 2 haben auch nach Monaten Spielspaß immer noch nicht genug vom Western-Abenteuer. Für viele ist das hundertprozentige Abschließen des Spiels mit jeglichen Trophäen ein Muss, doch wenn das geschafft ist, gehen manche sogar noch weiter. Mit verschiedenen Glitches und Mods kann der Spielspaß hier vergrößert werden. Und einen dieser ungewollten Programmierfehler möchten wir euch jetzt vorstellen!

Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 ''Last Of Us''-Macher kritisiert eingeschränktes Spielerlebnis

So erreicht ihr die Insel Guarma

In der Welt der Cowboys von Red Dead Redemtion 2 kann man nicht nur zu Fuß oder zu Pferd seine Abenteuer bestreiten, es gibt einige Möglichkeiten, sich im Wasser fortzubewegen. An verschiedenen Flussufern trifft man zum Beispiel immer wieder auf einsame Kanu, mit denen man sich auf windende und reißende Flüsse begeben kann. Bei den meisten Spielen dieser Art erreicht man jedoch schnell das Ende der Map, das durch eine unsichtbare Wand den Spieler auf den 'richtigen Pfad' zurückbringen will.

Wer aber ganz raffiniert ist, der versucht sich mit verschiedenen Glitches und Lücken in der Map zu Orten zu bewegen, die eigentlich so nicht erreichbar sein sollten. Einer dieser versteckten Plätze ist die tropische Insel Guarma, die der Spieler erstmals in Kapitel 5 der Main-Story begegnet. Ein Youtuber namens Basment Gamer Bros. hat nun einen Weg gefunden, auch außerhalb des Kapitels diese Insel zu erreichen. Auf seinem Youtube-Channel zeigt er, wie ihr mittels eines Kanus durch einen Glitch die Insel erreichen könnt wann immer ihr wollt.

Red Dead Online Red Dead Online Neue Gratis-Goldbarren nur noch heute und Pläne zum Gun-Rush-Modus

Das benötigt jedoch einiges an Geduld, denn um Urlaub von der Öde des Wüstenlandes auf der tropischen Insel machen zu können, müsst ihr den Glitch erstmal finden und dann bis zu 30 Minuten ins Leere paddeln. Habt ihr aber auch Lust, die Grenzen von Red Dead Redemption 2 ein wenig auszunutzen, dann schaut euch die Anleitung zu diesem Glitch auf seinem Yotube-Channel an.

Interessant ist, dass laut Statistik bisher nur um die 22 Prozent der PS4-Spieler von RDR2 die Haupt-Storyline abgeschlossen haben. Mit diesem Prozentsatz liegt das Spiel weit hinter anderen Triple-A Titeln zurück, was jedoch daran liegen könnte, dass Spieler lieber die riesige Welt erkunden, statt den recht strikten Vorgaben der Geschichte zu folgen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Geht auf listige Beutezüge im neuen Online-Modus Plunder Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - PC-Release exklusiv im Epic Games Store? Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Neuer Online-Modus „Up in Smoke“ lässt es krachen Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Spieler vermuten einen Grafik-Downgrade nach Update 1.06 Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Offizieller Launch-Trailer auf Deutsch veröffentlicht Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Rockstar veröffentlicht zweiten Gameplay-Trailer Amazon Amazon - EA-Spiele im Sale: Sims, Battlefield & mehr zum Schnäppchenpreis Game of Thrones Game of Thrones - Recap Staffel 8 Episode 2 - Die Nacht ist dunkel und doch sehr öde
News zu God of War

LESE JETZTGod of War - Bedeutendes Gameplay-Element wäre fast gestrichen worden