PLAYCENTRAL NEWS Red Dead Online

Red Dead Online - Rockstar gibt Ausblick auf die kommenden Inhalte

Von Daniel Busch - News vom 20.03.2019, 13:05 Uhr
Red Dead Online Screenshot
© Rockstar Games

Die Welt von „Red Dead Online“ wird von Rockstar ständig verbessert und erweitert. Die GTA-Entwickler haben nun einen Ausblick darauf gegeben, worauf sich Cowboys und Outlaws in spe in den nächsten Wochen freuen können. Die neuen Inhalte und Funktionen für den Online-Modus von „Red Dead Redemption 2“ im Überblick!

Auf ihrer offiziellen Homepage nennt Rockstar auch in dieser Woche die neuen Inhalte und Funktionen, die demnächst in den Online-Modus von Red Dead Redemption 2 integriert werden. Bereits seit gestern ist dabei ein neues Free Roam-Event verfügbar. In den nächsten vier Wochen folgen neue Showdown- und Rennmodi. Noch befindet sich Red Dead Online in der Beta-Phase und so nimmt sich Rockstar Games das Feedback der Spieler zu Herzen, um die Spielerfahrung weiter zu verbessern und Probleme zu beheben.

Red Dead Online Red Dead Online Jetzt verfügbar: Neuer Showdown-Modus „Spoils of War“

Neues Hostility-System

Daher wird im kommenden Frühlings-Update das neue „Hostility System“ an den Start gebracht, welches hauptsächlich in den Free-Roam-Aktivitäten genutzt werden soll. Dies baut auf die Anti-Griefer-Maßnahmen aus dem letzten Monat auf und ermöglicht euch, dass ihr euch gegen aggressive Spieler wehren könnt, ohne selbst ein Kopfgeld oder erhöhte Feindseligkeit befürchten zu müssen. Das Angreifen eines anderen Spielers führt dazu, dass man für diesen Spieler als Feind angezeigt wird. Das Töten dieses als Feind angezeigten Spielers wird nicht bestraft. Ihr könnt euch also getrost wehren und die Flinte zücken, solltet ihr zuerst angegriffen werden.

Defensiver und offensiver Spiemodus

Zudem werden zwei Spieloptionen die Spielweise beeinflussen. Dies geht aus dem Feedback von Spielern hervor, die lieber friedlich die Welt erkunden, jagen oder fischen gehen möchten. Für diese Spieler wird die defensive Spielweise hinzugefügt, die eine Weiterentwicklung des Passiv-Modus darstellt und feindliche Aufeinandertreffen mit anderen Spielern verhindert.

So können defensive Spieler zum Beispiel nicht mit einem Lasso gefangen werden. Es sei denn, ein defensiver Spieler fängt selbst jemanden mit einem Lasso, dann wird der defensive Spielmodus für ihn zurückgesetzt und er erhält höhere Feindseligkeit. Der offensive Spielmodus funktioniert dagegen recht ähnlich zu dem schon bekannten Spiel.

Red Dead Online Red Dead Online Rockstar bringt neues Repetiergewehr, Free Roam Event und mehr

Mehr Story

Das kommende Update wird ebenfalls auch die Handlung von „Red Dead Online“ weiterführen. Dazu gibt es zwar noch keine Details, jedoch soll die Vergeltungssuche von Jessica LeClerk weitergehen. Weitere Free Roam-Events werden kommen, die sowohl neue als schon aus Red Dead Redemption 2 bekannte Gesichter und einige Überraschungen bereithalten. Auch neue dynamische Events wie Hinterhalte und Rettungen werden in „Red Dead Online“ integriert.

Das Update soll im Frühjahr für „Red Dead Online“ bereitstehen. Ein genaues Erscheinungsdatum wurde von Rockstar Games bislang noch nicht genannt.

© Rockstar Games

KOMMENTARE

News & Videos zu Red Dead Online

Red Dead Online Red Dead Online - Herausforderungen abschließen und Gratis-DLC sichern Red Dead Online Red Dead Online - Twitch Prime-Abonnenten erhalten Ingame-Boni Red Dead Online Red Dead Online - Neues Update bringt neue Gegenstände und Inhalte mit sich Red Dead Online Red Dead Online - Neue Story-Missionen und Early-Access-Inhalte für PS4 verfügbar Red Dead Online Red Dead Online - Deutscher Trailer veröffentlicht: Das sind die Inhalte des großen Beta-Updates Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch, PC Saturn Saturn - Weekend Deals: Die besten TV- und Audio-Angebote
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann kommt das Casino-Update in GTA V?