PLAYNATION NEWS PUBG

PUBG - Dynamische Auflösung soll Performance auf Konsolen verbessern

Von Philipp Briel - News vom 03.01.2019, 10:58 Uhr
PUBG Screenshot
© PUBG Corp.

Entwickler PUBG Corp. arbeitet weiterhin kräftig daran, die Konsolenfassung des Battle Royale-Shooters zu verbessern. So soll auf der PlayStation 4 und Xbox One künftig eine dynamische Auflösung zum Einsatz kommen, wodurch sich die Macher eine bessere Performance erhoffen.

Bei der Konsolenumsetzung des Battle Royale-Shooters PUBG haben sich die Macher aus technischer Sicht nicht gerade mit Ruhm bekleckert, auch wenn sich die Performance des Spiels seit dem Early Access-Start auf der Xbox One deutlich verbessert hat. In einem neuen Report äußerte sich nun Entwickler PUBG Corp. zu den künftigen Änderungen, mit denen eine bessere Performance erreicht werden soll.

PUBG PUBG Grafikanalyse der PS4-Version, so viel FPS erreicht das Spiel

Dynamische Auflösung und Verbesserung der GPU-Zeiten

Derzeit testen und optimieren die Entwickler noch die dynamische Auflösung für PUBG, die bereits in Kürze mit einem neuen Update in das Spiel integriert werden soll.

Dadurc wechselt die Auflösung des Spiels künftig in Echtzeit zwischen 1440p und 4K, was im Umkehrschluss zu einer besseren Performance führen soll. Befindet ihr euch beispielsweise mitten im Kampf, regelt das Spiel die Auflösung kurzzeitig herunter, um für eine stabilere Performance zu sorgen.

Dank der dynamischen Auflösung habe man bereits eine 20-prozentige Verbesserung bei der Prozessgeschwindigkeit der GPU-Zeiten erzielen können.

Allgemein haben die Entwickler zuletzt kräftig an den GPU-Zeiten und dem „Instance Culling“ des Grafikprozessors gearbeitet, dank dem beispielsweise gleichförmige Umgebungsobjekte schneller gerendert werden können. Mit aktiviertem GPU Instance Culling konnten die GPU-Zeiten um ganze 30 Prozent verbessert werden.

PUBG PUBG Mehrere Profi-Spieler nach Bann-Welle als Cheater entlarvt

Alle Änderungen sollen mit dem nächsten Live Server-Update von PUBG vorgenommen werden. Alle Details zu den Grafikverbesserungen könnt ihr im offiziellen Forum nachlesen.

PUBG soll dank dynamischer Auflösung auf PlayStation 4 und Xbox One künftig flüssiger laufen.
© PUBG Corp.

KOMMENTARE

News & Videos zu PUBG

PUBG PUBG - Brendan Greene tritt zurück, führt neues Team „PUBG Special Projects“ an PUBG PUBG - Crossover mit Horizon Zero Dawn vorgestellt PUBG PUBG - Crossover mit Resident Evil 2 angekündigt, aber nur auf dem Handy PUBG PUBG - Noch mehr Profi-Spieler als Cheater überführt PUBG PUBG - Video zeigt volles Match der mobilen Version PUBG PUBG - So sieht die Smartphone-Version aus PlayStation Plus PlayStation Plus - Neu im Juni 2019: Kostenlose Spiele werden enthüllt PlayStation 4 PlayStation 4 - The Last of Us 2 und weitere Exklusivtitel erscheinen auch noch für PS4
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die Angebote zum Wochenende sind da