PLAYCENTRAL NEWS PS5 & Xbox Scarlett

PS5 & Xbox Scarlett - Dev-Kits im Umlauf, SSD als Game Changer

Von Daniel Busch - News vom 19.08.2019, 13:30 Uhr
PS5 & Xbox Scarlett Screenshot
@ Sony Interactive Entertainment

Die großen Entwickler sind mit Dev-Kits für die PlayStation 5 und die Xbox Scarlett ausgestattet und können nicht nur Games für die Next-Gen-Konsolen kreieren, sondern auch mehr über die Hardware reden. Crytek ist besonders von der SSD beeindruckt.

Ende nächsten Jahres können wir uns auf die neue Konsolen-Generation einstellen, wenn die PlayStation 5 von Sony und die Xbox Scarlett von Microsoft in den Startlöchern stehen. Etwas mehr als ein Jahr dauert es also nur noch, bis die neuen Konsolen praktisch vor der Tür stehen.

PlayStation 5 PlayStation 5 Konsole könnte noch stärker werden, als wir es bisher dachten

Entwickler mit Dev-Kits ausgestattet

Viele Informationen zur Power und verbauten Technik sind noch nicht bekannt, nur einige Randdaten wurden bisher von beiden Publishern geäußert. Jetzt ist auch klar, dass alle großen Entwickler bereits im Besitz von Devk-Kts der neuen Konsolen sind. Dadurch wird den Entwicklern umso klarer, wie viel bei der PS5 und der Xbox Scarlett unter der Haube stecken könnte, jedoch handelt es sich nicht um finale Versionen der Prototypen.

Dennoch bietet dies immer mehr Entwicklern Raum, über die neuen Konsolen zu reden. So äußerte sich nun Crytek, die für die CryEngine bekannt sind und nächste Woche am 27. August „Hunt: Showndown“ veröffentlichen.

PlayStation 5 PlayStation 5 Offizielle Enthüllung erfolgt wohl im Februar 2020

Die SSD soll Game Changer sein

Für Crytek bildet sich besonders die verbaute SSD als Game Changer in der nächsten Konsolengeneration heraus.

„Wenn die visuelle Quallität weiterhin in so großen Schritten zunimmt wie es bei jeder neuen Generation von Konsolen zu erwarten ist, dann wird der richtige Game Changer der neue, schnelle Speicher, der versprochen wurde. Neben den offensichtlichen Vorteilen der kurzen Ladezeiten werden viele Möglichkeiten für das Designen von Spielen im Hinblick auf Streaming eröffnet. Dies ist ebenfalls eine Front, an der Game Engines sich drastisch weiterentwickeln müssen, aber es ist definitiv aufregend.“

Inwiefern die Entwickler wirklich Gebrauch von der neuen Hardware der PlayStation 5 und Xbox Scarlett machen können, wird sich noch zeigen. Bislang sind beide Konsolen noch nicht in ihrer Gänze vorgestellt. Bei der PS5 wird eine offizielle Enthüllung im Februar 2020 während dem PlayStation Meeting in New York erwartet. Öffentlich bestätigt ist dies aber noch nicht.

PlayStation
© Sony Interactive Entertainment

KOMMENTARE

News & Videos zu PS5 & Xbox Scarlett

PS5 & Xbox Scarlett PS5 & Xbox Scarlett - Dev-Kits im Umlauf, SSD als Game Changer PS5 & Xbox Scarlett PS5 & Xbox Scarlett - Take-Two erwartet fotorealistische Grafik PS5 & Xbox Scarlett PS5 & Xbox Scarlett - Unsere Umfrage: Wie viel dürfen die Next-Gen-Konsolen kosten? PS5 & Xbox Scarlett PS5 & Xbox Scarlett - Das richtige Licht sei deutlich wichtiger als 8K-Auflösung Amazon Amazon - iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max bei Amazon kaufen Saturn Saturn - Verkaufsstart: Das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ist im Handel erhältlich
News zu PlayStation Plus

LESE JETZTPlayStation Plus - Sony wird die neuen PS Plus Spiele schon bald bekannt geben