PLAYNATION NEWS PS4 & Xbox

PS4 & Xbox - Hardware-Details der Xbox 720 geleakt?

Von Andreas Salmen - News vom 22.01.2013, 00:44 Uhr
PS4 & Xbox Screenshot

Gerüchte bezüglich der kommenden Konsolengeneration halten sich beständig und werden mit zunehmender Zeit immer konkreter. Aktuell sind bereits detaillierte Hardwareinformationen zu der Xbox 720 erschienen, die der neuen Microsoft-Konsole 1,6 GHz Octacore CPU und eine DirectX 11.1-fähige GPU zu sprechen.

Vor einigen Tagen gab es bereits Gerüchte zu der generellen Leistungsfähigkeit der nächsten Xbox 720 (Durango) und PlayStation Orbis (wir berichteten). Die damalige Angabe von 8 GB RAM deckt sich mit dem detaillierten Bericht von VGLeaks.com, die neben den detaillierten Informationen auch ein Systemdiagramm, die den angeblichen Aufbau der Konsole verdeutlicht.

Das neue Konsolen-Powerhouse von Microsoft soll demnach DirectX 11.1-fähig sein und acht CPU-Kerne mit je 1,6 GHz besitzen. Neben der Auflistung aller Komponenten verspricht der Verfasser zudem noch detailliertere Informationen zu den einzelnen Teilen in zukünftigen Publikationen. Der Verfasser kündigt zudem eine Veröffentlichung der „Innereien“ der neuen PlayStation Orbit an. Microsoft und Sony haben bis jetzt keine Kommentare zu diesen Behauptungen abgegeben. Aller Informationen sind demnach mit Vorsicht zu genießen.

Zahlreiche Hardware-Details zur Xbox 720 bzw. Xbox 3 wurden geleakt. Mit welcher Power kommt die Next-Gen-Konsole auf den Markt?

KOMMENTARE

News & Videos zu PS4 & Xbox

PS4 & Xbox PS4 & Xbox - Januar 2019: Die neuen Spiele bei PS Plus und Games with Gold PS4 & Xbox PS4 & Xbox - Dezember 2018: Die neuen Spiele bei PS Plus und Games with Gold PS4 & Xbox PS4 & Xbox - November 2018: Die neuen Spiele bei PS Plus und Games with Gold PS4 & Xbox PS4 & Xbox - Oktober 2018: Die neuen Spiele bei PS Plus und Games with Gold Saturn Saturn - Gönn dir Dienstag: Monster Hunter für nur 17 Euro! Netflix Netflix - Erste neue Serien und Filme im März 2019 enthüllt!
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im März neu bei Netflix