PLAYNATION NEWS PS Vita

PS Vita - Verkaufszahlen, die Zweite: Schwache Zahlen aus der zweiten Japan-Woche!

Von Tobias Fulk - News vom 29.12.2011, 13:04 Uhr
PS Vita Screenshot

Bereits vor einer knappen Woche berichteten wir euch über die Verkaufszahlen der PlayStation Vita während der ersten Releasewoche in Japan. Schon damals zog der neue Handheld von Sony klar den Kürzeren im Gegensatz zu Nintendo's 3DS, was sich auch in Woche zwei nicht geändert hat.

So wurde nun bekannt, dass sich die PlayStation Vita in Japan in der zweiten Verkaufswoche gerade mal 72.479 Mal verkaufte. Zum Vergleich: Die PlayStation Portable, der geistige Vorgänger des neuen Handhelds, verkaufte nach diesem Zeitfenster rund 101.121 Einheiten, das Konkurrenzprodukt, der Nintendo 3DS, sogar ungefähr 200.000 Stück. Warum genau der neue Sony-Handheld im Land der aufgehenden Sonne auf Granit beißt, ist bisher noch nicht bekannt.

Ein offizielles Statement von Sony Computer Entertainment zum Japan-Release steht bislang noch aus. Hierzulande sowie in den USA erscheint die PlayStation Vita am 22. Februar 2012 zum Preis von 249,99 EUR (WiFi only) beziehungsweise 299,99 EUR (3G + WiFi).

KOMMENTARE

News & Videos zu PS Vita

PS Vita PS Vita - Sony stellt Spiele-Support für PlayStation Vita ein PS Vita PS Vita - Sehr wahrscheinlich kein Nachfolger in Planung PS Vita PS Vita - E3-Lineup soll Handheld-Konsole zurück ins Gedächtnis der Spieler rücken PS Vita PS Vita - Run Sackboy! Run! kommt noch diese Woche PS Vita PS Vita - Showcase-Trailer mit neuen Games PS Vita PS Vita - The World Is In Play Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video