PLAYNATION NEWS Pro Evolution Soccer 2011

Pro Evolution Soccer 2011 - Release steht, Bayern München lizenziert

Von Redaktion PlayNation - News vom 18.08.2010, 12:54 Uhr
Konami kündigt den Start von PES 2011 an: Am 30. September beginnt für die Pro Evolution Soccer Serie eine Ära der neuen Freiheit und des offenen Spiels. Zugleich gibt der Publisher erste Details zu neuen, offiziell lizenzierten Teams bekannt sowie zu seinen Plänen, das Spiel auf weiteren Plattformen zu veröffentlichen.

Pro Evolution Soccer 2011 erscheint am 30. September für PlayStation 3, Xbox 360 und PC, die Versionen für Wii, PlayStation 2 und PlayStation Portable folgen im Oktober. Konami gibt zudem die Veröffentlichung des Titels für eine Reihe von Smartphones bekannt. Für die Entwicklung von PES 2011 führte Konami einen intensiven Dialog mit PES- und Fußball-Fans rund um den Globus und überarbeitete sämtliche Aspekte des Spiels. Ergebnis ist eine Vielzahl von Gameplay Ergänzungen, neuen Kontroll Optionen und frischen Animationen. Im Zentrum von PES 2011 steht die neue Freiheit des Spiels: Jeder Kicker verfügt nun über eine neue Kraft-Anzeige, die es dem Spieler ermöglicht, Stärke und Zielgenauigkeit von jedem Pass und Schuss exakt zu bestimmen. Der Ball kann nun mit unvergleichlicher Präzision in Richtung jedes beliebigen Ziels befördert werden, während neue KI Routinen dem Spieler vollständige Kontrolle über seine Mannschaft ermöglichen.

PES 2011 bietet mehr als 1000 neue Animationen: von Lockerungsübungen der Spieler bis hin zu subtilen Bewegungen mit und ohne Ball, welche die Geschwindigkeit und den Detailreichtum von modernem Fußball perfekt wiedergeben. Dazu kommt eine Vielzahl an kleinen ebenso wie großen Ergänzungen und Überraschungen: So bietet PES 2011 ein neues Einwurf System, bei welchem ebenfalls die Kraft-Anzeige zum Einsatz kommt, ein vereinfachtes Taktik-Menü, eine Meister Liga Online, einen rundum erneuerten Werde zur Legende Modus sowie die Integration der Copa Libertadores, des wichtigsten südamerikanischen Vereinsfußballwettbewerbs. Konami fügte dem Spiel zudem eine ganze Reihe neuer europäischer Lizenzen hinzu. So ist Bayern München nun unter den im Spiel vertretenen Mannschaften – neben weiteren, offiziell ins Spiel integrierten Klubs wie Barcelona, Real Madrid, Juventus und Inter Mailand. Alle diese Mannschaften sind in den aufgebohrten UEFA Champions League Modus beziehungsweise in die UEFA Europa League integriert. Die Gewinner dieser Wettbewerbe spielen nun ebenfalls im UEFA Super Cup Finale, welches vollständig in die Spielmodi Meister Liga und Werde zur Legende integriert wurde. PES 2011 bietet zudem eine große Anzahl offiziell lizenzierter Nationalmannschaften wie beispielsweise Deutschland, Portugal, die Niederlande, England und Italien.

PES 2011 enthält darüber hinaus eine große Anzahl individuell veränderbarer Elemente, die es den Spielern auf einfachem Wege erlauben, nicht nur ihre persönlichen Stadien zu erschaffen, sondern auch eigene Kicker und Teams, die über jeweils spezifische Eigenschaften verfügen.

Pro Evolution Soccer 2011 erscheint für PlayStation 3, Xbox 360 und PC am 30. September. Versionen für Wii, PlayStation 2 und PlayStation Portable folgen im Oktober. Ankündigungen zu den Versionen für Smart Phones folgen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Pro Evolution Soccer 2011

Pro Evolution Soccer 2011 Pro Evolution Soccer 2011 - Ab sofort über Games on Demand verfügbar! Pro Evolution Soccer 2011 Pro Evolution Soccer 2011 - Ab sofort auf dem Windows Phone Pro Evolution Soccer 2011 Pro Evolution Soccer 2011 - Neuer Download-Content angekündigt Pro Evolution Soccer 2011 Pro Evolution Soccer 2011 - 3DS-Fassung ist ein Launch-Titel! Pro Evolution Soccer 2011 Pro Evolution Soccer 2011 - Windows Phone 7: Launch-Trailer Pro Evolution Soccer 2011 Pro Evolution Soccer 2011 - 3DS Trailer Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video