PLAYNATION NEWS Pokémon X und Y

Pokémon X und Y - Siri in iOS ab sofort als Pokedex nutzbar

Von Dustin Martin - News vom 24.10.2013, 17:38 Uhr
Pokémon X und Y Screenshot

Ein Pokédex ist ein digitales Lexikon, das man von einem Professor erhält, um die Welt der Pokémon zu erforschen und alle Wesen auf ihre Merkmale zu untersuchen. Auch in Pokémon X und Y gibt es ein solches Pokédex – und dank Siri nun auch in jedem iOS-Gerät.

Jeder, der Pokémon schon einmal gespielt hat, sollte es kennen: das Pokédex. In Pokémon X und Y wird man auch wieder auf die Reise geschickt, um Orden zu sammeln, und auf der Reise die neuen Wesen auf der Karte aufzuspüren und zu entdecken.

Mit Siri kann man ab sofort auch die Welt der Pokémon erforschen. Der Sprachdienst von Apple für das iPhone, das iPad und den iPod dient nun als Pokédex. Möglich gemacht wurde dies durch ein Update mit Wolfram Alpha, auf dessen Dienste Siri zugreift.

Auf die Frage, welchem Typ ein Pokémon angehört, antwortet Siri zukünftig mit einer wahren Antwort und liefert gleichzeitig Daten wie Fußabdruck, Gewicht, Verwandlungen und vieles mehr mit dazu. Zurzeit reicht das Wissen von Siri bis zur fünften Generation, die neuen Wesen aus Pokémon X und Y fehlen also noch.

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon X und Y

Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Zusammen die schnellstverkauften Ableger für den Nintendo 3DS Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Pikachu wird Maskottchen von japanischer Nationalmannschaft Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Zusammen mit dem Nintendo 2DS im Bundle gesichtet Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Neuer Patch löst Speicherproblem Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Trailer stellt neues Pokémon vor Netflix Netflix - Neu im Januar 2019: Alle Serien und Filme bekannt! The Forest The Forest - Dezember-Update V1.10 veröffentlicht: Das sind die neuen Inhalte
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote zum Wochenende!