PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild - Der deutsche Name des Kobolds lässt alle Manieren fallen

Von Daniel Busch - News vom 22.08.2019, 10:45 Uhr
Pokémon Schwert und Schild Screenshot
© The Pokémon Company / Nintendo

Dank der gamescom-Demo von „Pokémon Schwert und Schild“ ist der deutsche Name des lilanen Kobold-Pokémon bekannt geworden. Wir verraten euch, wie das freche Wesen hierzulande heißt.

Auf der gamescom lässt sich Pokémon Schwert und Schild mit einer Demo anspielen. Es handelt sich dabei zwar um dieselbe Demo, die schon Besucher der E3 anzocken können, doch gerade für die deutschen Fans bietet die Anspielmöglichkeit auf der gamescom die ein oder andere neue Info.

Der zwielichtige Kobold Bähmon

In der Demo versuchen wir, den richtigen Weg durch die Wasserarena hinter uns zu bringen, der durch Wasserfälle oftmals versperrt wird. Die Rätseleinlagen werden durch Trainer-Kämpfe auf kurzweilige Art unterbrochen, wodurch uns der Blick auf einige neue Pokémon der kommenden Editionen geboten wird. Eines davon wurde von The Pokémon Company und Nintendo noch gar für die deutschen Fans offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um das Kobold-Pokémon, das im Englischen den Namen Impidimp trägt. Dankenswerterweise ist die Demo auf der gamescom auf Deutsch lokalisiert, wodurch der hiesige Namen des Kobolds enthüllt wurde.

Das lilafarbene Kobold-Pokémon heißt im Deutschen Bähmon und man erkennt sofort, es wird seinem Namen gerecht. Der freche kleine Kerl führt eher Freches im Schilde und besitzt keine Manieren. Das können wir uns sehr gut vorstellen. So streckt er seinem Gegenüber zum Beispiel immer die Zunge raus. Die Typen-Kombination von Bähmon ist dabei sogar einzigartig: Unlicht/Fee. Zu den Attacken, die es erlernen kann, gehören Gewissheit, Tiefschlag und Knuddler.

Habt ihr das Labyrinth der Wasserarena gemeistert, steht ihr übrigens dem Arenaleiter Nessa gegenüber. Dabei wird die Dynamaximierung demonstriert. Solltet ihr also auf der gamescom sein, solltet ihr das neue Feature von „Pokémon Schwert und Schild“ mal ausprobieren. Die beiden Spiele erscheinen am 15. November 2019.

Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company / PlayCentral-Bildmontage

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Alle bisher bestätigten Pokemon der 8. Generation in der Übersicht! Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Das sind die editionsspezifischen Pokémon und Arenen Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Neues Pokémon Lauchzelot offiziell vorgestellt, erscheint exklusiv in Pokémon Schwert Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Morgen wird das ominöse Glitch-Pokémon enthüllt Saturn Saturn - Verkaufsstart: Das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ist im Handel erhältlich Apple Apple - Heute erscheint das iPhone 11, hier könnt ihr es kaufen
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die neuen iPhone-Modelle im Onlineshop von Amazon kaufen