PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli

Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli - Bewegungssteuerung doch nicht mehr notwendig

Von Wladislav Sidorov - News vom 29.09.2018, 16:56 Uhr
Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Screenshot

In Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli werdet ihr doch nicht dazu gezwungen, mit der Bewegungssteuerung zu spielen. Eine traditionelle Steuerung ist somit vor allem im Handheld-Modus weiterhin möglich.

Sie ist eine Frage, die bis zuletzt eher unbeantwortet blieb: Ist es möglich, Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli komplett ohne Bewegungssteuerung zu spielen? Auf einem aktuellen Anspielevent wurde dieses Mysterium zumindest im Ansatz gelüftet.

Im Handheld-Modus ist es nicht notwendig, eure Arme wie wild zu bewegen, so die Kollegen von IGN. Befindet sich die Konsole still und ohne Bewegungen in euren Händen, müsst ihr lediglich den A-Knopf drücken, um den Ball auf das Pokémon zu werfen. Mit dem linken Joystick kann dabei die Kamera bewegt werden, auch wenn dafür kein besonderer Grund vorliegt.

Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Brandneues Monster geleakt, soll Ditto-Entwicklung darstellen

Knöpfe und Joysticks gehen auch

Allerdings kann die Bewegungssteuerung nicht vollständig deaktiviert werden: Befindet ihr euch im Handheld-Modus und bewegt die Switch-Konsole, wird sie automatisch getriggert. Splatoon 2-Veteranen werden diesen Umstand bereits kennen.

Nintendo bestätigte diesen Umstand in einem Statement:

„Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! verlangen von Spielern im Handheld-Modus nicht die Nutzung von Bewegungssteuerung oder Gesten. Stattdessen können Spieler den Joystick des linken Joy-Con-Controllers zum Zielen nutzen und den A-Knopf drücken, um den Pokéball zu werfen. Die simulierte Wurfanimation, die mit den Joy-Con-Controllern oder dem Pokéball Plus verbunden wird, ist dazu gedacht, die Spielerfahrung zu verbessern, aber nicht notwendig, um diese Spiele zu spielen.“

Bewegungssteuerung kann nicht deaktiviert werden

The Pokémon Company fügte folgendes hinzu:

„Es gibt keine Möglichkeit, die Bewegungssteuerung auszuschalten. Dies wirkt sich jedoch nicht auf die Möglichkeit des Spielers aus, die Knöpfe und Joysticks zum Spielen im Handheld-Modus zu verwenden.“

Solltet ihr am Fernseher spielen, seid ihr anscheinend an die Bewegungssteuerung gebunden und müsst sie auch verwenden.

Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Nintendo Switch Bundle vorbestellen: Jetzt auf Amazon!

Pokémon Let's Go Pikachu Evoli Bewegungssteuerung

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli

Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli - Update 1.01 offiziell veröffentlicht, das hat sich geändert Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli - Laut Nintendo nicht nur Spin-off, Go-Feature könnte bleiben Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli - Guide: Shiny fangen und Chance erhöhen Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli - Erstmals via Yuzu-Emulator auf dem PC spielbar Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli - Neuer Trailer zeigt Lavandia Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli Pokémon Let's Go Pikachu & Evoli - Neuer Trailer gibt weitere Einblicke in das Rollenspiel GTA 5 GTA 5 - Diesen Sportwagen könnt ihr ab sofort am Glücksrad in GTA Online gewinnen GTA 5 GTA 5 - Dieser klassische Sportwagen ist ab heute in GTA online verfügbar
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Beeindruckender 4K-Trailer zu der PC-Version ist da!