PLAYNATION NEWS Pokémon Go

Pokémon Go - Mewtu Raid-Kampf in Japan verfügbar

Von Wladislav Sidorov - News vom 14.08.2017, 11:44 Uhr
Pokémon Go Screenshot

Beim japanischen Pokémon Go Fan-Event können Spieler aktuell das legendäre Mewtu in einem Raid-Kampf fangen. Es ist möglich, dass Spieler das legendäre Taschenmonster bald auch weltweit fangen können.

Aktuell findet in Japan ein großes Pokémon Go Fanfest statt, bei dem Besucher das legendäre Taschenmonster Mewtu fangen können. Das legendäre Pokémon erscheint im Rahmen eines Raid-Kampfs für alle anwesenden Spieler und kann direkt gefangen werden.

Mewtu ist vorerst exklusiv im Yokohama-Stadium in Japan zu fangen und verfügt über maximal 49430 WP, nach dem Fang sind es maximal 2235 WP. Noch ist unklar, ob Mewtu auch weltweit ausgerollt wird und wir auch hierzulande am legendären Raid-Kampf teilnehmen können.

Bislang konnten Spieler nur Lugia, Zapdos, Lavados und Arktos fangen - eine Übersicht über die Raid-Kämpfe im Allgemeinen erhaltet ihr:

Pokémon Go Pokémon Go Raid Boss-Liste - Tipps & Tricks

Pokémon Go Fanfest mit Mewtu fangen

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Pokémon Go - Eier in Generation 4: So kriegt ihr Sheinux, Riolu und mehr! Pokémon Go Pokémon Go - Generation 4 ist da: Erste Pokémon spawnen! Pokémon Go Pokémon Go - Update zur Sinnoh-Region verwirrt Spieler, alle Pokémon verletzt Pokémon Go Pokémon Go - Meltan fangen: So geht's! Alles zur Spezialforschung und Wunderbox Pokémon Go Pokémon Go - Der ultrarealistische Doku-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - Zobiris, Banette und mehr neue Pokémon im Halloween-Trailer Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag