PLAYNATION NEWS Pokémon Go

Pokémon Go - Großes Psycho-Event angekündigt

Von Wladislav Sidorov - News vom 05.10.2018, 14:21 Uhr
Pokémon Go Screenshot

Heute wird in Pokémon Go ein großes Psycho-Event starten. Damit werden Pokémon wie Abra, Trasla und Puppance deutlich häufiger auftauchen. Ein neues Shiny-Pokémon wird ebenfalls mit von der Partie sein.

Es wird geheimnisvoll: Entwickler Niantic hat für das Mobile-Game Pokémon Go ein neues Event angekündigt. Verschiedene Monster des Psycho-Typen werden damit deutlich häufiger auftauchen.

Damit habt ihr die Möglichkeit, deutlich öfter auf Pokémon wie Abra, Trasla und Puppance zu treffen. Zudem werdet ihr deutlich mehr Mewtu-Raids antreffen können.

Pokémon Go Pokémon Go Meltan offiziell angekündigt: Ditto-Kopie enthüllt!

Ein neues Shiny-Pokémon

Passend zum Event werden zusätzliche Feldforschungsaufgaben verfügbar gemacht, die sich allesamt um Psycho-Pokémon drehen. Besonders toll: Erstmals bekommt ihr die Chance, einem Shiny-Traumato zu begegnen.

Das Psycho-Event startet am heutigen 05. Oktober um 22:00 Uhr und soll am 14. Oktober um 22:00 Uhr enden.

Pokémon Go Pokémon Go Community Day: Tanhel für Oktober enthüllt

Pokémon Go Psycho Event

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Pokémon Go - Deoxys in der Verteidigungsform schon bald im EX-Raid, diese Konter braucht ihr! Pokémon Go Pokémon Go - Niantic testet die legendäre Mittagspause Pokémon Go Pokémon Go - Raid-Wochenende mit Rayquaza bestätigt: Diese Konter müsst ihr einsetzen Pokémon Go Pokémon Go - Kampf-Pokémon-Event mit Shiny-Menki und Shiny-Machollo gestartet Pokémon Go Pokémon Go - Der ultrarealistische Doku-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - Zobiris, Banette und mehr neue Pokémon im Halloween-Trailer Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch, PC Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in der 12. Kalenderwoche für PS4, Xbox One, Switch, PC
News zu PlayStation Plus

LESE JETZTPlayStation Plus - Die Gratis-Games für April 2019 werden kommende Woche bekannt gegeben