PLAYNATION NEWS PlayStation Network

PlayStation Network - Offizielles Statement von Sony zum Hacker-Angriff auf das PSN

Von Redaktion PlayNation - News vom 27.04.2011, 00:17 Uhr

In den letzten Tagen kamen Gerüchte auf, dass Hacker interne Daten, wie Kreditkarten-Infos oder Zugänge geknackt haben. Nun wurde diese Aussage seitens Sony bestätigt. Das PlayStation Network wurde geknackt und Adressen, Benutzernamen, Passwörter, Geburtstage und auch Kreditkarten-Daten wurden entwendet. Daher bittet Sony euch, eure Passwörter zu ändern. Weiterhin sollte man auf keine Sony-Spam-Mails reagieren, die von angeblichen Mitarbeitern versendet werden.

Doch nun das große Aber: Der Service könnte wohlmöglich erst später starten, als gedacht. Weiter betont Sony in seinem Statement:

"Wir bedanken uns für Ihre Geduld, während wir unsere Ermittlungen abschließen und bedauern die entstandenen Unannehmlichkeiten. Unsere Mitarbeiter arbeiten ununterbrochen daran, unsere Services schnellstmöglich wieder zu Verfügung zu stellen. Sony nimmt die Wahrung persönlicher Daten äußerst ernst und wird daher weiter unablässig daran arbeiten, zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, damit die sensiblen persönlichen Daten gesichert sind. Unsere höchste Priorität ist, Ihnen als Kunden Qualität und sichere Unterhaltungsservices zu bieten. Kontaktieren Sie uns bitte unter de.playstation.com/psnoutage sollten Sie irgendwelche zusätzlichen Fragen haben."

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation Network

PlayStation Network PlayStation Network - Downloads verursachen fast 3 Prozent des gesamten Traffics im Internet PlayStation Network PlayStation Network - ID-Änderung war schon vor 12 Jahren möglich, doch Sony hielt das für unnötig PlayStation Network PlayStation Network - PSN-ID ändern wird möglich: Beta startet schon bald PlayStation Network PlayStation Network - Weltrekord: Hakoom schaltet über 1700 Platin-Trophäen frei Saturn Saturn - Neues Prospekt mit unglaublichen Angeboten und Technik-Highlights ist da! PUBG PUBG - Release-Termin der PS4-Version offiziell bekannt gegeben
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote vor dem Black Friday 2018