PLAYNATION NEWS PlayStation Network

PlayStation Network - Klage wegen Hack von US-Gericht abgewiesen

Von Yannick Arnon - News vom 23.10.2012, 18:40 Uhr
PlayStation Network Screenshot

Der PSN-Hack im vergangenen Jahr war für die Nutzer und Sony ein herber Schlag, rechtliche Konsequenzen scheint es jedoch keine zu geben.

Im April letzten Jahres kam es bei Sony zu einem Daten-Leck, in dessen Folge vertrauliche Daten von schätzungsweise 77 Millionen Nutzern ungefiltert ihren Weg in das World Wide Web fanden, darunter auch vertrauliche Informationen wie Kreditkartennummern. Verständlich, dass diese Panne im PlayStation Network nur wenig Freude hervor rief und dem japanischen Entertainment-Konzern sogar rechtliche Schritte drohten. Vor einem US-Gericht wurde die Klage jedoch abgewiesen und Sony wurde freigesprochen.

Auf der englischsprachigen Seite Courthouse News Service werden Gründe genannt, wie Bezirksrichter Anthony Battaglia zu diesem Urteil kam. Einerseits hat keiner der beteiligten Kläger eine kostenpflichtige PSN-Plus-Mitgliedschaft abgeschlossen, sondern sie nahmen nur das kostenlose Angebot in Anspruch. Ferner haben auch die Kläger bestätigt, dass die Daten in Folge eines Angriffs von außen entwendet wurden. Sony selbst war nicht involviert und somit auch nicht dafür verantwortlich.

Außerdem wird in der Erklärung der Nutzungsbedingungen, welche von allen PSN-Usern akzeptiert worden ist, offen darauf hingewiesen, dass der Service nicht perfekt ist und solche Malheure passieren können und die User dies mit ihrer Annahme effektiv in Kauf nahmen. Als Konsequenz kann Sony nicht für das Geschehene verantwortlich gemacht werden. Weitere Details findet ihr in der Quelle.

Schwein gehabt: Sony muss nicht für den PlayStation Network-Hack von 2011 aufkommen.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation Network

PlayStation Network PlayStation Network - PSN-ID ändern kann zu Verlust von Spielständen, DLCs und Trophäen führen PlayStation Network PlayStation Network - Downloads verursachen fast 3 Prozent des gesamten Traffics im Internet PlayStation Network PlayStation Network - ID-Änderung war schon vor 12 Jahren möglich, doch Sony hielt das für unnötig PlayStation Network PlayStation Network - PSN-ID ändern wird möglich: Beta startet schon bald Release-Vorschau Release-Vorschau - Games in der zweiten Dezemberwoche 2018 Saturn Saturn - MediaMarkt verteilt Weihnachtsgeschenke
News zu The Forest

LESE JETZTThe Forest - Dezember-Update mit neuen Monstern und Segelflugzeug