PLAYNATION NEWS PlayStation Network

PlayStation Network - Hat Sony den Fehler überhaupt gefunden? Unsichere Aussage von Patrick Seybold

Von Redaktion PlayNation - News vom 26.04.2011, 02:32 Uhr

Wir berichteten darüber, dass sich Patrick Seybold, seines Zeichens Oberhaupt von Sony Amerika, zum Ausfall des PlayStation Network äußerte. Bisher ist unklar, wie lange die Situation anhalten wird. Derzeit werkelt man mit Hochdruck daran, dass Problem zu beheben. Doch welches? Anscheinend ist man bei Sony weiterhin auf Fehlersuche, wenn man die Aussage genauer unter Betracht zieht:

"Ich weiß, dass ihr alle auf neue Informationen wartet. Leider wissen wir noch nicht, wann das PSN wieder online gehen kann. Wir stecken jedoch viel Zeit in die Fehlersuche und danken euch derweil für eure Geduld", so Seybold in einem Interview mit einer englischsprachigen PlayStation-Seite.

Somit heißt es weiterhin: Abwarten und Tee trinken. Was meint ihr dazu? Schildet uns doch eure Meinung in unserem Special!

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation Network

PlayStation Network PlayStation Network - ID-Änderung war schon vor 12 Jahren möglich, doch Sony hielt das für unnötig PlayStation Network PlayStation Network - PSN-ID ändern wird möglich: Beta startet schon bald PlayStation Network PlayStation Network - Weltrekord: Hakoom schaltet über 1700 Platin-Trophäen frei PlayStation Network PlayStation Network - Namen ändern im PSN bald möglich, sagen Entwickler Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video