PLAYNATION NEWS PlayStation Network

PlayStation Network - Anonymous beteuert: Wir haben mit dem Datendiebstahl nichts am Hut!

Von Redaktion PlayNation - News vom 05.05.2011, 12:49 Uhr

Nein, wir waren es nicht, betonen die Jungs von Anonymous. Wir haben keine Kreditkarteninformationen aus dem PlayStation Network gestohlen, heißt es. Der Anonymous-Anführer würde keinen Diebstahl dulden. Ob das letztendlich der Fall ist, bleibt abzuwarten. Die Untersuchungen laufen aktuell mit Hochdruck, was sich auch auf die Re-Aktivierung des PlayStation Networks bezieht.

Wann das PlayStation Network wieder funktioniert, wer für den Diebstahl der 77 Millionen Kundendaten verantwortlich ist und was Sony als Sicherheitsvorkehrungen trifft, bleibt abzuwarten.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation Network

PlayStation Network PlayStation Network - PSN-ID ändern kann zu Verlust von Spielständen, DLCs und Trophäen führen PlayStation Network PlayStation Network - Downloads verursachen fast 3 Prozent des gesamten Traffics im Internet PlayStation Network PlayStation Network - ID-Änderung war schon vor 12 Jahren möglich, doch Sony hielt das für unnötig PlayStation Network PlayStation Network - PSN-ID ändern wird möglich: Beta startet schon bald Saturn Saturn - Der neue Prospekt ist da: Zahlreiche Gaming-Angebote! Netflix Netflix - Erste neue Serien und Filme für Februar 2019 enthüllt!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Die verschiedenen Waffen im Spiel erklärt