PLAYNATION NEWS PlayStation 5

PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor

Von Patrik Hasberg - News vom 16.10.2018, 11:00 Uhr
PlayStation 5 Screenshot

Offensichtlich bereitet sich Sony langsam aber sicher auf die Marketing-Kampagne für die PlayStation 5 vor. Innerhalb einer Stellenanzeige wird nach einem Senior Product Manager für die nächste PlayStation-Generation gesucht.

Es dürfte mittlerweile kein großes Geheimnis mehr sein, dass die nächste Generation der PlayStation nicht mehr allzu weit entfernt ist. Zwar kann es durchaus noch das eine oder andere Jahr dauern, doch die PlayStation 5 wird kommen.

Sony sucht einen Senior Product Manager

Erst vor kurzem hat Sonys PlayStation-Abteilung eine Stellenanzeige für einen Senior Product Manager für "Campaign Management" bei LinkedIn geschaltet. In der Auflistung wird zudem erwähnt, dass die Person, die für den Job angestellt wird, "die Roadmap für die PlayStation-Kampagne der nächsten Generation betreuen wird." Mittlerweile ist dieser Abschnitt wieder aus der Stellenanzeige entfernt worden.

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird Sony die PS5 innerhalb der nächsten zwei Jahre offiziell vorstellen, weshalb sich bereits jetzt für die entsprechende Marketingkampagne gerüstet wird.

In einer weiteren Annonce sucht Sony übrigens nach einem Senior Software Engineer. Dieser soll Plattformen entwickeln, die es ermöglichen, "intelligente Erfahrungen auf die nächste Generation von PlayStation-Geräten zu übertragen."

Erst vor kurzem deutete Präsident und CEO von Sony, Kenichiro Yoshida an, dass das Unternehmen den Release einer neuen Konsolen-Generation plant. Bislang hat Sony allerdings vermieden, die "PlayStation 5" namentlich zu erwähnen. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt also noch nicht mit Gewissheit sagen, auf welchen Namen die kommende Konsole tatsächlich hören wird.

Wir tippen mal darauf, dass es im Rahmen der E3 2019 in Los Angeles noch nichts von der PS5 zu sehen oder zu hören geben wird.

Abwärtskompatibel mit PS4, PS3, PS2 und PS1

Die PlayStation 5 könnte mit allen ihren Vorgänger-Konsolen abwärtskompatibel sein. Das legt zumindest ein neues Patent nahe, das in den USA eingereicht wurde. Damit würde man an die Features der Xbox One anknüpfen können.

PlayStation 5 PlayStation 5 Update: Abwärtskompatibel mit PS4, PS3, PS2 und PS1 - Neues Patent aufgetaucht

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 5

PlayStation 5 PlayStation 5 - Patent für neuen VR-Controller aufgetaucht, könnte für die PS5 erscheinen PlayStation 5 PlayStation 5 - Könnte auf der diesjährigen PlayStation Devcom Entwicklern vorgestellt werden PlayStation 5 PlayStation 5 - Insider berichtet: Red Dead Redemption 2 Remaster und GTA 6 Release-Termin PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor PlayStation 5 PlayStation 5 - Das soll die Konsole bieten Amazon Amazon - Countdowns zur Cyber-Monday-Woche gestartet Meisterdetektiv Pikachu Meisterdetektiv Pikachu - Detective Pikachu: Erster Trailer veröffentlicht
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Der Battle-Royale-Shooter erscheint im Dezember für PS4