PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PlayStation 5 - Leak deutet auf Details zum DualShock 5 Wireless Controller

Von Ben Brüninghaus - News vom 16.04.2019, 11:50 Uhr
PlayStation 5 Screenshot
© Konzeptbild der PS5 von Joseph Dumary

Ein vermeintlicher Leak zur PlayStation 5 sorgt derzeit für rege Aufmerksamkeit im Netz. Ein Entwickler aus der Industrie will über Insider-Informationen verfügen, die er nun mit der Welt teilen möchte. Unter anderem ist hier die Rede von dem DualShock 5 Wireless Controller, der für die PS5 angedacht ist. 

Derzeit macht ein Leak die Runde, der auf Insider-Informationen zur PlayStation 5 deutet. Bei dem Leaker soll es sich um einen europäischen Entwickler handeln, der an einem unangekündigten PS5-Titel arbeitet. Laut Aussagen sei er mit einigen Randfaktoren betraut, die sich auf die PS5 belaufen. 

PlayStation 5 PlayStation 5 Vorstellung angeblich im zweiten Quartal 2019 und Release 2020

Diesbezüglich gab es schon zahlreiche Details zu lesen. Doch es geht noch weiter. Obgleich es noch keine offiziellen Infos zum Dualshock 5 Wireless Controller gibt, deutet der Leak auf einige Faktoren. 

So soll es eine Art eingebaute Kamera geben, die mit der neuen VR-Technik der nächsten Generation zusammenhängt. Darüber hinaus soll der Controller eine höhere, analoge Präzision bei First-Person-Shootern ermöglichen. Und dann wäre da noch eine Ähnlichkeit zum Trackpad von Steam.  

Insgesamt fallen die Details jetzt erst einmal recht unspektakulär aus. Doch obgleich es sich hierbei nur um unbestätigte Gerüchte handelt, liegt es nahe, dass Sony mit dem neuen Controller am Ende keine Revolution vom Zaun brechen wird. So ist das Unternehmen doch stets der eigenen, schlichten Linie treu geblieben. 

Vor einiger Zeit gab es davon ab eine bemerkenswerte Patentanmeldung, die im Grunde recht ähnliche Details aufweist. Sony Interactive Entertainment meldete in der Vergangenheit einen Controller mit Touchscreen in der Mitte an. Die Klausel „Steuereinheit zum drahtlosen Verbinden mit einem Computergerät“ schien seinerzeit ziemlich eindeutig. Zudem soll das Gerät über einen „berührungsempfindlichen Bildschrim“ verfügen, der sich zwischen den beiden Hauptkörpern der Einheit befindet.

Bei den weiteren Informationen aus dem Leak gab es unter anderem eine Liste mit den Launch-Titeln, die unter anderem GTA 6 mit Zeitexklusivität aufführt. Außerdem ist die Rede vom potenziellen Preis:  

PlayStation 5 PlayStation 5 Leak deutet auf Preis der PS5 hin, soll teurer als die PS4 zum Launch sein

Übrigens stammt das obige Konzeptbild von Joseph Dumary, seines Zeichens Produktdesigner. Unter diesem Link könnt ihr mehr von seinen Ausarbeitungen sehen, die es wirklich in sich haben! Das Konzeptbild des DualShock 5 Wireless Controllers könnte dem finalen Produkt am Ende relativ nahe kommen. Was meint ihr?

ps5 konzept bild
© Konzeptbild der PS5 von Joseph Dumary

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 5

PlayStation 5 PlayStation 5 - Sony fokussiert sich auf große Entwickler, Indies sind wenig begeistert PlayStation 5 PlayStation 5 - Sony sichert sich Patent für Eliminierung von Ladepausen PlayStation 5 PlayStation 5 - Preis der PS5 und Xbox Scarlett könnte bei 400 US-Dollar liegen PlayStation 5 PlayStation 5 - Wohl leistungsstärker als die Xbox Scarlett PlayStation 5 PlayStation 5 - Das wissen wir bislang über die PS5 PlayStation 5 PlayStation 5 - Das soll die Konsole bieten GTA 5 GTA 5 - Werden wir um Echtgeld spielen? Alle bisherigen Infos zum kommenden Casino in GTA Online Netflix Netflix - Suizid-Szenen wurde aus der 1. Staffel herausgeschnitten
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games Release-Termin für Casino-Update