PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PlayStation 5 - Abwechslungsreiche Spielwelten und mehr Immersion dank SSD

Von Daniel Busch - News vom 10.08.2019, 09:13 Uhr
PlayStation 5 Screenshot
@ Sony Interactive Entertainment

Die PlayStation 5 wird ein wahres Powerhouse einer Konsole. Mitverantwortlich dafür wird die schnelle SSD sein, mit der Sony sein kommendes Flaggschiff ausstattet. Spielwelten laden dadurch mehr denn je zum Eintauchen ein und Ladebildschirme sollen damit der Vergangenheit angehören. Bereits einige Entwickler haben sich sehr positiv über diese Verbesserungen geäußert.

Mit der neuen Konsolengeneration, die mit der PlayStation 5 und Xbox Scarlett ansteht, erwarten uns immersivere und prachtvollere Spielerfahrungen als zuvor. Vor allem die schnellere SSD (Solid State Drive), die Sony und Microsoft in ihre neuen Flaggschiffe verbaut, verzückt die Entwickler schon jetzt – und soll auch bei den Spielern künftig für Freude sorgen.

PlayStation 5 PlayStation 5 So viel würden die Spieler für die Konsole ausgeben

Mehr Power, mehr Immersion, mehr Abwechslung

Die eingebauten, schnellen SSDs sollen für mehr Immersion in den Spielewelten sorgen. Bereits einige Entwickler äußerten sich sehr positiv über die neuen Möglichkeiten und Verbesserungen. Laut Ricardo Seligmann von Novarama, dem Entwickler des Koop-Action-RPGs „Killsquad“, könne man durch die bessere SSD in der Konsole „Inhalte schneller laden, Ladebildschirme weniger nervig machen sowie mehr Gegner, Partikeleffekte und Umgebungen darstellen ohne Einbußen in der Performance hinnehmen zu müssen" (via Gamingbolt). Laut Seligmann werden die Videospiel-Welten durch die Hilfe der neuen SSD deutlich „abwechslungsreicher und interessanter".

Ebenfalls beim Control-Entwickler Remedy Entertainment zeigt man sich erfreut. Director Mikael Kasurinen und Narrative Designer Brooke Maggs meinen gegenüber Gamingbolt:

„Nun, eine SSD zu haben ist fantastisch, weil sie viele Streaming-Probleme löst, die Spiele normalerweise haben. Mir geht es wie allen anderen, ich hasse diese langsamen Aufzüge, in denen du warten musst, bis ein neuer Teil der Welt geladen ist. Oder unangenehme Tunnel, durch die man gehen muss. All das loszuwerden ist eine gute Nachricht für alle.“

„Und natürlich lieben wir alle leistungsstärkere Hardware. Diese ermöglicht uns kreative, auffällige visuelle Dinge zu tun. Vor allem, weil wir als Studio wirklich hohe Qualität anstreben. Wir sind auch an technischen und visuellen Errungenschaften interessiert. Ich denke, das sind gute Nachrichten.“

Das Potenzial ist also groß. Inwieweit die SSDs der kommenden Videospiel-Ära helfen und wie gut die Spiele damit im Endeffekt laufen, müssen sich die Entwickler aber selbst noch genauer anschauen.

PlayStation 5 PlayStation 5 Sony präsentiert die Geschwindigkeit der Next-Gen-Konsole

Blitzschnelle Ladezeiten

Durch die neue SSD-Technologie in der kommenden PlayStation 5 sollen die Ladezeiten der Vergangenheit angehören. Bereits jetzt wurde anhand von Spider-Man verdeutlich, wie leistungsstark die kommende Konsolen-Generation wird. So braucht der Prototyp der PS5 im Vergleich zur PS4 Pro anstelle von eigentlichen 15 Sekunden nur noch weniger als eine Sekunde, um die Open World zu laden. Laut Hemanshu Chhabra wird „Laden“ zukünftig einem antiquierten Konzept angehören.

DualShock Controller
© Sony Interactive Entertainment

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 5

PlayStation 5 PlayStation 5 - Offizielle Enthüllung erfolgt wohl im Februar 2020 PlayStation 5 PlayStation 5 - Abwechslungsreiche Spielwelten und mehr Immersion dank SSD PlayStation 5 PlayStation 5 - So viel würden die Spieler für die Konsole ausgeben PlayStation 5 PlayStation 5 - Preiserhöhung: Sony warnt vor möglichen Trump-Strafzöllen PlayStation 5 PlayStation 5 - Das wissen wir bislang über die PS5 PlayStation 5 PlayStation 5 - Das soll die Konsole bieten Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de