PLAYNATION NEWS The Peterson Case

The Peterson Case - Neues Horrorspiel handelt vom UFO-Absturz in Roswell im Jahre 1947

Von Ben Brüninghaus - News vom 05.02.2018, 11:42 Uhr
The Peterson Case Screenshot

Ein neuer Horrortitel entführt alle Spieler in das Roswell von 1947. The Peterson Case nimmt sich die Ereignisse rund um den UFO-Absturz in einer eigenen Interpretation vor - nichts für schwache Gemüter!

Mit The Peterson Case wurde jüngst ein neues Horrorspiel von Quarter Circle Games für die PS4, Xbox One und den PC angekündigt. Thematisch dürfte es für viele interessant sein, die schon einmal vom myteriösen UFO-Absturz in Roswell gehört haben. So ist der Titel doch im Jahre 1947 angesiedelt. Das Jahr, in dem der allseits bekannte Roswell-Absturz geschah. 

Horroratmosphäre in Roswell 

Das Setting des Horrortitels ist in der Nähe von Roswell angesiedelt, es dreht sich um den UFO-Absturz, der scheinbar eine unbekannte Entität ans Tageslicht brachte. Mit dem Protagonisten Detective Franklin Reinhardt müssen wir ein verlassenes Haus erkunden und aufklären, wohin die Bewohner des Hauses verschwunden sind. Dabei stellt er fest, dass dort nicht alles mit rechten Dingen vor sich geht. 

Im atmosphärischen Trailer erhalten wir schon jetzt erste Eindrücke vom Horrorspiel. Hier seht ihr unterschiedliche Szenerien, die zum Teil mit Puzzle-Einlagen bestückt sind, und die narrativen Ansätze. Schlussendlich bekommen wir einen kleinen Einblick in die zu erwartende Horroratmosphäre. Ein Release-Datum ist bislang noch nicht bekannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Peterson Case

Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video