PLAYNATION NEWS Persona 5

Persona 5 - Neue Hinweise auf neue Edition und Switch-Port

Von Wladislav Sidorov - News vom 26.12.2018, 12:29 Uhr
Persona 5 Screenshot
© Atlus

In wenigen Tagen könnte eine neue Version von Persona 5 angekündigt werden. Diese Fassung dürfte neue Inhalte und Szenarien bieten. Möglich wäre auch ein Port für Nintendo Switch und PC.

Bereits seit April 2017 brodelt die Gerüchteküche, jetzt werden die Vermutungen konkreter: Atlus arbeitet offenbar an einer neuen Fassung von Persona 5, die im kommenden Jahr erscheinen dürfte.

Darauf deutet eine vom Publisher registrierte Domain hin, die P5R.jp lautet und derzeit lediglich auf eine Fehlerseite verweist. Atlus registrierte die Domain erstmals am 11. April 2017, also nur sieben Tage nach Release im Westen und sieben Monate nach Veröffentlichung in Japan. Am 25. Dezember 2018 wurden die Rechte an der Domain verlängert.

Persona 5 Persona 5 Neue Atlus-Domains bieten Hinweise auf zukünftige Spiele

Bedeutung von Persona 5 R unklar

Wofür das "R" in Persona 5 R stehen könnte, ist nicht wirklich klar. Denkbar wären beispielsweise "Remastered", "Remixed", "Reloaded" oder "Refreshed".

Bereits Anfang letzten Jahres, zwei Monate vor Anmeldung der Domain, bat Atlus um Feedback zur Zukunft der Persona-Reihe. Damals befragte man die Fans unter anderem dazu, ob sie sich eine weitere Edition von Persona 5 wünschen würden, die diverse neue Szenarien und Inhalte bietet.

Port für Nintendo Switch und PC?

In der Vergangenheit registrierte oder erneuerte Atlus seien Domains maximal zwei Wochen vor der offiziellen Ankündigung. Interessanterweise findet am 30. Dezember 2018 ein Livestream statt, der anlässlich des bald startenden Anime übertragen wird.

Es wäre durchaus möglich, dass im Rahmen dieses Livestreams Persona 5 R gezeigt wird. Neben einer Version für die PS4 könnte auch ein Port für Nintendo Switch und PC in Frage kommen. Switch-Fans dürfen sich ohnehin bereits darüber freuen, dass Joker aus Persona 5 bald in Super Smash Bros. Ultimate spielbar ist. Was läge also näher, als ein passender Port des Spiels?

Persona 5 Persona 5 Atlus entschuldigt sich für Streaming-Richtlinien

Persona 5 R für Switch und PS4
© Atlus

KOMMENTARE

News & Videos zu Persona 5

Persona 5 Persona 5 - Über 2 Millionen verkaufte Einheiten Persona 5 Persona 5 - Über 1,8 Millionen Auslieferungen Persona 5 Persona 5 - Atlus entschuldigt sich für Streaming-Richtlinien Persona 5 Persona 5 - Neue Atlus-Domains bieten Hinweise auf zukünftige Spiele Persona 5 Persona 5 - Sprecherin Erika Harlacher beim Zocken Persona 5 Persona 5 - Im Doppelpack: Das sind Caroline und Justine Battlefield 5 Battlefield 5 - Kapitel 2 Lightning Strikes mit neuem Trailer, Traktoren in Battle-Royale-Modus Firestorm Fortnite Fortnite - Streamer erhält eine Spende in Höhe von 75.000 US-Dollar
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Mit den MediaMarkt-Coupons Geld sparen