PLAYCENTRAL NEWS Overwatch

Overwatch - GOTY-Edition angekündigt

Von Wladislav Sidorov - News vom 11.05.2017, 13:38 Uhr
Overwatch Screenshot

Blizzard Entertainment wird eine GOTY-Edition zum populären Multiplayer-Shooter Overwatch auf den Markt bringen. Die Version soll noch in diesem Monat für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Einen Tag vor dem großen Jubiläum wird in Overwatch bereits gefeiert. Blizzard Entertainment plant für den 23. Mai 2017 die Veröffentlichung einer GOTY-Edition, um das einjährige Bestehen des Spiels gebührend zu feiern.

Die Kollegen von „TrueAchievements“ entdeckten erste Hinweise auf die Game-of-the-Year-Version in der Datenbank von Xbox Live. Der Kaufpreis ist derzeit noch unbekannt, dürfte aber bei vierzig bis fünfzig Euro liegen.

Das steckt in der Overwatch GOTY-Edition

Bislang steht lediglich fest, dass die GOTY-Edition für Xbox One erscheint. Eine Version für PlayStation 4 und PC dürfte aber als sicher gelten. Folgende Artikel sind in der GOTY-Edition von Overwatch enthalten:

  • Die Vollversion von Overwatch.
  • 10 Bonus-Lootboxen.
  • Origin-Skins für 5 Helden.
  • Baby Winston-Figur für World of Warcraft.
  • Tracer-Held in Heroes of the Storm.

Overwatch GOTY-Edition angekündigt

KOMMENTARE

News & Videos zu Overwatch

Overwatch Overwatch - Jetzt Warcraft-Skins durch virtuelles BlizzCon 2019-Ticket sichern Overwatch Overwatch - Fans fordern Link für die Nintendo Switch, so könnte der Skin aussehen Overwatch Overwatch - Offiziell für Nintendo Switch angekündigt Overwatch Overwatch - Anzeichen für eine Nintendo Switch-Umsetzung verdichten sich Overwatch Overwatch - Neue Koop-Mission Sturmzeichen verschifft Spieler nach Havanna Overwatch Overwatch - Sieh dir die Hintergrundgeschichte von Ashe an! Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Cheats und Codes in RDR 2 auf Deutsch als Liste für PS4 und Xbox One GTA 5 GTA 5 - Diese Woche neu in GTA Online: Weeny Dynasty, doppelte Belohnungen und mehr
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Cheats für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und den PC