PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece - Oda-san bestätigt: In fünf Jahren sollen Anime und Manga zu einem Ende finden

Von Heiner Gumprecht - News vom 03.09.2019, 14:48 Uhr
One Piece Screenshot
© Eiichiro Oda/ Shueisha, Toei Animation

Laut Aussage von One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda befinden wir uns aktuell auf der Zielgeraden. Sein Manga zu One Piece soll in circa fünf Jahren zu einem Ende finden.

Bereits seit 1997 werden regelmäßig Kapitel in dem Manga-Magazin Weekly Shonen Jump veröffentlicht und seit 1999 existiert One Piece ebenfalls als Animeserie, die beinahe wöchentlich neue Episoden erhält. Damit ist die Kreation von Eiichiro Oda nicht nur eine der beliebtesten, noch laufenden Mangareihen, sondern auch eine der ältesten. Doch alles Gute findet irgendwann zu einem Ende und so soll sich One Piece aktuell auf der Zielgeraden befinden.

In fünf Jahren ist alles vorbei

Twitter-Nutzer Sandman_AP hat sich vor Kurzem für Fans des Manga und Anime die Mühe gemacht, ein Interview von verschiedenen Youtubern mit One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda ins Englische zu übersetzen. Dort wurde gefragt, wie lange die Geschichte rund um Ruffy und seine Strohhutbande wohl noch laufen würde und die Antwort mag den einen oder auch anderen Fan überrascht haben.

One Piece One Piece Der Film Stampede hat endlich einen Starttermin in Deutschland

Oda gab nämlich an, dass der Manga bereits in fünf Jahren zu einem Ende gefunden haben soll. Da sich der Anime stets nur eine knappe Arc hinter dem Manga befindet, dürfte dies auch ungefähr der Zeitraum sein, an dem die dazugehörige Serie zu einem Abschluss kommt. Nach über zwanzig Jahren ist eine Welt ohne One Piece zwar schwer vorstellbar, doch wer weiß, wie es nach dem Finale weitergeht?

Spoiler: Das Ende von One Piece

Für solche, die bei Manga und Anime immer auf dem Laufenden sind, kommt die Ankündigung von Oda natürlich nicht ganz so überraschend. Schließlich deuten die aktuellen Ereignisse bereits darauf hin, dass wir uns so langsam dem Höhepunkt der Geschichte nähern. Ruffy nimmt mittlerweile gewollt den Kampf gegen einen der Piratenkaiser auf, die Revolutionsarmee legt sich offen mit der Regierung an und der finale Antagonist der Reihe ist seinem Ziel erschreckend nahe.

Final Fantasy VIII Final Fantasy VIII Remastered im Test: Es ist wie früher und doch ganz anders

Mit der Ankündigung von Oda ist nun klar, dass diese Ereignisse nicht einfach nur wie das Ende von One Piece wirken, es läuft tatsächlich alles auf ein Finale in absehbarer Zeit hinaus. Außerdem wurde so die Fantheorie widerlegt, die tausendste Folge könnte die Letzte sein. Schließlich dürften in fünf Jahren mehr als lediglich einhundert Folgen das Licht der Welt erblicken, kommt doch beinahe wöchentlich eine Neue raus.

One Piece
© Eiichiro Oda/ Shueisha, Toei Animation

KOMMENTARE

News & Videos zu One Piece

One Piece One Piece - Wunderschöne, neue Promo zeigt die Strohhutbande als Oberschüler One Piece One Piece - Lüftet sich im Anime bald das Geheimnis um den Kouzuki Clan? One Piece One Piece - Episode 908 zeigt wieder einmal, wieso sich Ruffy von anderen Piraten unterscheidet One Piece One Piece - Neuer Snapchat-Filter verwandelt Fans in Piraten Vikings Vikings - Netflix kündigt neue Wikinger-Serie als Nachfolger zum Serienhit an Star Wars Star Wars - Wie geht es nach der Skywalker-Saga weiter? Lucasfilm-Chefin spricht offen über die Zukunft
News zu Call of Duty: Modern Warfare

LESE JETZTCall of Duty: Modern Warfare - Ein Videoclip fasst alle Hass-Momente des Multiplayer zusammen