PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece - Franchise mittlerweile stärker als „Der Herr der Ringe“-Marke

Von Ben Brüninghaus - News vom 27.03.2019, 12:52 Uhr
One Piece Screenshot
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Monkey D. Ruffy und seine Freunde feiern ihren 20. Geburtstag. Passenderweise beläuft sich die magische 20 sogar auf die Franchise-Einnahmen, die mittlerweile die 20 Milliarden US-Dollar überschritten haben. 

Seit über 20 Jahren segelt die Strohhutpiratenbande über die Grand Line und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Im Rahmen des 20. Jubiläums haben die Verantwortlichen unter anderem das Videospiel One Piece World Seeker an den Start gebracht und der neueste Kinofilm „One Piece: Stampede“ steht ebenfalls in den Startlöchern. 

One Piece One Piece Wird die Strohhutbande um zwei weitere Charaktere erweitert?

Es ist durchaus bemerkenswert, was One Piece in diesen 20 Jahren alles erreicht hat. Und das zeigt insbesondere ein Blick auf die Zahlen. Mittlerweile ist das gesamte Franchise rund um den zukünftigen König der Piraten mehr wert als das „Der Herr der Ringe“-Franchise. 

20 Jahre Piratenabenteuer

Jüngsten Berichten zufolge hat One Piece einen neuen Meilenstein erreicht. Die Manga- und Anime-Serie konnte alle Einnahmen rund um das Werk von J.R.R. Tolkien übertreffen. So belaufen sich die Einnahmen von „The Lord of the Rings“ auf runde 19,9 Milliarden US-Dollar, während es One Piece mittlerweile auf ganze 20 Milliarden US-Dollar schafft - ein knappes Rennen der beiden Franchise-Giganten also. Das sind die Einnahmen im Detail:

  • Manga-Magazine – 8.665 Milliarden US-Dollar
  • Merchandise  – 5.551 Milliarden US-Dollar
  • Manga-Bücher – 2.652 Milliarden US-Dollar
  • Videospiele – 1.627 Milliarden US-Dollar
  • Home Entertainment – 1.126 Milliarden US-Dollar
  • Anime Box Office – 433 Millionen US-Dollar

Doch es gilt zu erwähnen, dass One Piece lediglich 20 Jahre für diesen Erfolg gebraucht hat, während das TLotR-Franchise bereits seit 1937 existiert. Mit der neuen Live-Action-Serie, die exklusiv auf Amazon Prime zu sehen sein wird, könnte Der Herr der Ringe nochmal ordentlich nachlegen:

Herr der Ringe Herr der Ringe Produktion der neuen Amazon-Serie wird ein teurer Spaß

Und der nächste Gegenspieler wartet bereits auf Steuerbord, Das Toy Story hat ähnlich wie One Piece rund 20 Milliarden US-Dollar eingespielt. Doch um Dragon Ball (24 Milliiarden), Barbie (24 Milliarden), Spider-Man (27 Milliarden) oder gar das Marvel Cinematic Universe (29 Milliarden) zu schlagen, muss Ruffy nochmal ordentlich auf die Gummitube drücken. Auf dem ersten Franchise-Platz weltweit befindet sich übrigens Pokémon mit rund 90 Milliarden US-Dollar! Mehr zum Thema Pokémon erfahrt ihr auf unserer umfangreichen Themenseite.

Pokémon Pokémon Welches Level hat Ashs Pikachu?

Pokémon Pokémon Feiert wohl Rekordjahr, zwanzigster Geburtstag mit Mega-Umsatz

KOMMENTARE

News & Videos zu One Piece

One Piece One Piece - Wa No Ku Ni Arc: Kämpfe sollen an Dragon Ball heranreichen One Piece One Piece - Neuer Trailer zu One Piece: Stampede veröffentlicht One Piece One Piece - Anime enthüllt, wie Blackbeard zum Kaiser der Meere wurde One Piece One Piece - Neuer Trailer stimmt auf Wa No Kuni Arc ein Amazon Amazon - Prime Day 2019: Angebote haben offiziell begonnen! PlayStation Plus PlayStation Plus - Rewards im Monat Juli 2019 bieten Rabatte für McFIT, Tough Mudder und weitere Shops
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote am Montag