PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece - Absoluter Serienhöhepunkt soll in greifbarer Nähe sein laut Director

Von Ben Brüninghaus - News vom 19.06.2019, 10:41 Uhr
One Piece Screenshot
© Eiichiro Oda/ Shueisha, Toei Animation

Der Wano-Arc steht vor der Serientür von One Piece und laut Director nähern wir uns damit dem Höhepunkt der Anime-Serie an, der die unveröffentlichen Manga-Kapitel bereits kennt. 

Anime- und Manga-Fans aus aller Welt erfreuen sich seit rund 20 Jahren an One Piece. Im Laufe der Zeit gab es Höhen wie den Marineford-Arc und Tiefen, Stichwort Filler-Folgen, die nach all der Zeit immer noch auf wenig Anklang stoßen.

One Piece One Piece Fans feiern Wiedersehen von Zorro und Sanji nach gefühlter Ewigkeit

Piratenkaiser: Kaido

Aktuell läuft der Reverie-Arc durch, doch dieser wird bereits im Juli 2019 ein Ende finden. Mit dem anschließenden Wano-Arc nehmen Monkey D. Ruffy und seine Verbündeten den Kampf mit dem Piratenkaiser Kaido auf. Der Piratenkapitän ist laut Lore überdurchschnittlich groß und noch viel wichtiger: er stellt die stärkste Kreatur der Welt dar. So soll ihn angeblich niemand töten können, weil er laut Erzählungen tatsächlich unsterblich sein soll. Der erbarmungslose und grausame Krieger lässt keine Gelegenheit aus, seinen Gegner zu übervorteilen. Aber wie stark er wirklich ist, muss sich erst noch im Anime im Kampf gegen die Strohhutbande zeigen. 

Spannend ist zudem die Frage, ob Kaido tatsächlich gegen Blackbeard eine Chance hätte und ob er eines Tages gegen ihn antreten wird. Die Vier Weisen haben nämlich prophezeit, dass Kaido einer der wenigen Personen sei, die ihn noch aufhalten könnten. Das bietet viel Raum für Spekulationen.

Nach Big Mama steht nun der nächste Kaiser auf der Speisekarte. Und damit schreitet die Anime-Serie ihrer Klimax entgegen, was nun sogar der Director von „Dragon Ball Super: Broly“ und „One Piece Film: Z“ namens Tatsuya Nagamine unterstreicht.

Anime-Höhepunkt naht

Aber wie kommt er eigentlich zu dieser Aussage? In einem Interview hat er kürzlich verlauten lassen, dass er und seine Mitarbeiter die Manga-Kapitel lesen, bevor sie in der Shonen Jump erscheinen. Und die aktuellen Kapitel hat er wohl so sehr genossen, dass er sie ein zweites Mal lesen musste. Er betitelt die kommende Zeit für Fans als absoluten Höhepunkt der Serie. 

Wie all das im Detail aussieht, lässt sich noch nicht sagen und noch viel weniger, wie die Wendungen am Ende aussehen werden. Aber der Gedanke liegt nahe, dass der Spannungsbogen ein Ausmaß vom Marineford-Arc annimmt und vielleicht wird er sogar noch weiter angezogen?

One Piece One Piece Rätsel gelüftet: Das sind die Teufelsfrüchte von Robin und Chopper

Im Wano-Arc geht es also schließlich zur Insel Wa No Kuni, wo der Showdown zwischen Ruffys Piratenallianz mit Trafalgar Law und seinen weiteren Verbündeten gegen Kaido stattfindet. Doch inhaltlich ist die Lore mittlerweile so umfangreich, dass wir nur spekulieren und abwarten können, was so alles auf die Strohhüte bei dieser vermeintlichen Klimax wartet. Wir sind gespannt! 

One Piece Wallpaper Screenshot Bilder
© Eiichiro Oda/ Shueisha, Toei Animation

KOMMENTARE

News & Videos zu One Piece

One Piece One Piece - Finale soll tragischer werden als der Tod von Ace One Piece One Piece - Eiichiro Oda zeichnet beliebte Charaktere als Kinder, darunter Whitebeard und Trafalgar Law One Piece One Piece - Wunderschöne, neue Promo zeigt die Strohhutbande als Oberschüler One Piece One Piece - Lüftet sich im Anime bald das Geheimnis um den Kouzuki Clan? The Game Awards The Game Awards - Uhrzeit, Neuankündigungen und Livestreams: Alle Infos zur Preisverleihung am Freitag Left 4 Dead VR Left 4 Dead VR - Erhalten wir neben Half Life: Alyx einen weiteren VR-Titel von Valve?
News zu Resident Evil 3

LESE JETZTResident Evil 3 - Das sagt das Internet über die neue Jill im Remake