PLAYNATION NEWS One Piece Online

One Piece Online - Kostenloses Browserspiel startet in Open Beta

Von Christian Liebert - News vom 23.01.2015, 10:57 Uhr
One Piece Online Screenshot

Wie der chinesische Entwickler JoyGames bekannt gibt, ist One Piece Online am 22. Januar 2015 weltweit in die Open Beta gestartet. Das kostenlose Browsergame auf Basis der erfolgreichen Anime- und Mangaserie steht international auf Englisch zur Verfügung.

Überraschend ereilte uns eine Pressemeldung aus China, vom dortigen Entwickler JoyGames, der mit One Piece Online ein frisches Browserspiel in die Open Beta katapultiert hat - und das sogar international. Auf der Grundlage der erfolgreichen Manga- und Animeserie One Piece könnt ihr im strategischen Tower-Defence-Actionrollenspiel die Kontrolle über diverse bekannte Figuren aus der Welt von Eiichirō Oda übernehmen und sie in taktische Kämpfe schicken.

Hervorstechen soll dabei das Partner-System, bei dem ihr euch eine Truppe aus verschiedenen One Piece-Figuren zusammenstellt, die alle über eigene Fähigkeiten und eine eigene Geschichte verfügen. Wem es zu Begin noch an Übersicht fehlt, der findet einige Guides auf der offiziellen Webseite von One Piece Online. Die internationale Version ist in Englisch verfügbar und benötigt nur einen Internetbrowser, damit ihr loslegen könnt. Finanziert wird der Free2Play-Titel über einen traditionellen Itemshop.

KOMMENTARE

News & Videos zu One Piece Online

Saturn Saturn - Der große Adventskalender mit vielen Angeboten The Forest The Forest - Dezember-Update V1.10 veröffentlicht: Das sind die neuen Inhalte
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Januar neu bei Netflix