PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Postet mysteriöses Bild ohne Kommentar

Von Sascha Scheuß - News vom 27.08.2016, 15:07 Uhr
Nintendo Screenshot

Nintendo ist nicht gerade dafür bekannt, die Community mit mysteriösen Hinweisen in Aufruhr zu bringen - doch jetzt scheint man via Instagram auf den Geschmack gekommen zu sein.

Was auch immer Nintendo vorhat - man lässt die Fans zappeln. Der japanische Entwickler und Publisher steht kurz vor der Enthüllung der Nintendo NX, der neuen Konsole, die noch in diesem Jahr vorgestellt werden soll, damit sie im März 2017 weltweit offiziell an den Start geht.

Doch ein ganz anderes Thema scheint die Verantwortlichen in diesen Tagen zu beschäftigen - und jetzt auch die Community. So postete Nintendo vor zwei Tagen ein Bild auf Instagram, welches allen Beteiligten ein Fragezeichen ins Gesicht zaubert. Zu sehen ist die Verpackung des Virtual Boy, einer sehr alten und nicht gerade erfolgreichen Konsole von Nintendo.

Der Virtual Boy erschien 1995 in Japan und setze sich als erste Gaming-Hardware so wirklich mit dem Thema 3D-Bild auseinander. Die Apperatur an sich erinnert stark an die heutigen VR-Brillen. Vielleicht ein Hinweis auf ein Reboot? Wir sind gepannt und müssen wie immer bei Nintendo - abwarten.

Schon gewusst? Pokémon Snap ist ab sofort im eShop der Nintendo Wii U verfügbar!

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Zum Abschied: Ein Hintern für Präsident Reggie Fils-Aimé Nintendo Nintendo - Kommt das eigene Gaming-Smartphone? Nintendo Nintendo - Ende einer Ära: Reggie Fils-Aime kündigt Rücktritt an Nintendo Nintendo - Weltrekord: Cartridge von Super Mario Bros. für 100.150 US-Dollar verkauft Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Amazon Amazon - EA-Spiele im Sale: Sims, Battlefield & mehr zum Schnäppchenpreis Game of Thrones Game of Thrones - Recap Staffel 8 Episode 2 - Die Nacht ist dunkel und doch sehr öde
News zu God of War

LESE JETZTGod of War - Bedeutendes Gameplay-Element wäre fast gestrichen worden