PLAYCENTRAL NEWS Nintendo

Nintendo - Freizeitparks mit Mario und Zelda in Planung

Von Dustin Martin - News vom 07.05.2015, 11:49 Uhr
Nintendo Screenshot

Nintendo will zusammen mit den Universal Studios eigene Freizeitparks auf die Beine stellen. Wie so ein Park konkret aussehen soll und wo er aufgebaut wird, bleibt jedoch noch unklar. Nintendo-Helden wie Super Mario oder Link aus Zelda dürften zweifelsfrei dabei sein.

Von „spektakulären Attraktionen“ ist in der Pressemitteilung die Rede, die Nintendo und die Universal Studios nun veröffentlichten. Es seien große Freizeitparks in Planung, heißt es. Konkret konnten aber noch keine Vorstellungen preisgegeben werden, so weit ist man anscheinend noch nicht.

Dass Super Mario oder Link aus Zelda schließlich auch Teil der Freizeitparks von Nintendo sein werden, steht wohl außer Frage. Auch andere Figuren aus dem Nintendo-Universum werden wohl mit dabei sein.

Nun bleibt schlussendlich nur noch die Frage, ob die Parks überhaupt in Europa gebaut werden. Denn die Universal Studios, mit denen Nintendo zusammenarbeitet, unterhalten überwiegend Freizeitparks in Nordamerika.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Laut Global President übernimmt Cloud-Gaming so bald nicht den Markt Nintendo Nintendo - Neuer Indie World Showcase für heute angekündigt, hier Livestream ansehen Nintendo Nintendo - Der erste Flaghip-Store eröffnete kürzlich in Tokio Nintendo Nintendo - Black Friday im eShop: bis zu 70 Prozent Rabatt auf Switch-Spiele Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Amazon Amazon - Neue Popcorn-Woche ab dem Valentinstag: 50 Prozent Rabatt auf Filme und Serien Games with Gold Games with Gold - Neue Gratis-Games für eure Xbox im Jahr 2020 in unserem Ticker
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Goldenen 2020er: Schnäppchen-Woche um eine Woche verlängert