PLAYNATION NEWS Nintendo Switch

Nintendo Switch - Zweiter Bildschirm wird mit neuer Konsole gestrichen

Von Dustin Martin - News vom 22.10.2016, 12:06 Uhr
Nintendo Switch Screenshot

Die Nintendo Switch wird keinen zweiten Bildschirm haben, gab der japanische Hersteller offiziell bekannt. Bei der Nintendo Wii U stellte das Gamepad einen essenziellen Gameplay-Faktor dar, da es als Zweitbildschirm oder Controller genutzt werden konnte. Mit der NX wird das nicht gehen.

Nintendo verabschiedet sich bei Heimkonsolen von der Idee des Zweitbildschirms. Die Nintendo Switch wird ausschließlich auf eine Anzeige setzen – so wie die Konkurrenten Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One. Das bestätigte der japanische Videospiel- und Hardware-Hersteller in einer offiziellen Stellungnahme.

Die Möglichkeit, dass das mobile Display der Nintendo Switch an der Dockingstation auch als zusätzlicher Bildschirm genutzt werden kann, ist damit hinfällig. Gerüchte sprachen von einer Rückwärtskomptabilität zur Nintendo Wii U, die eine zweite Anzeige für einige Spiele unbedingt benötigt.

Mehr: Fast jeder Entwickler arbeitet für die Nintendo Switch

Nintendo Switch kann keine Spiele der Wii U abspielen

Nintendo sagte im englischen Original: „Nintendo Switch is dedicated to deliver a single-screen experience, on whatever screen you might choose.“ Auf Deutsch heißt das so viel wie: „Die Nintendo Switch soll eine Einzel-Bildschirm-Erfahrung bieten, welchen Bildschirm du auch immer wählst.“

Die Nintendo Switch ist die neue Konsole von dem Traditionsunternehmen aus Japan. Zur Ankündigung wurden sogar einige Spiele angedeutet, bestätigt sind unter anderem Skyrim für die früher Nintendo NX genannte Spielekonsole. Mehr Details erfahrt ihr in unserer News-Story zum Hybriden von Nintendo.

Alle Infos: Neue Konsole Nintendo Switch offiziell angekündigt!

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo Switch

Nintendo Switch Nintendo Switch - Systemupdate 6.0.1 ab sofort verfügbar Nintendo Switch Nintendo Switch - Verbessertes Modell soll 2019 erscheinen Nintendo Switch Nintendo Switch - Fortnite-Bundle vorbestellen jetzt möglich! Nintendo Switch Nintendo Switch - Update auf Version 6.0.0 veröffentlicht, hier sind die Patchnotes Nintendo Switch Nintendo Switch - Diese Indie Games erscheinen für die Konsole Nintendo Switch Nintendo Switch - Konsole überlebt Sturz aus 300 Metern Friendly Fire Friendly Fire - Piraten als Motto: Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote der Schnäppchen-Woche im Überblick