PLAYCENTRAL NEWS Nintendo Switch

Nintendo Switch - Hardware-Revision verbessert doch mehr als nur den Akku

Von Philipp Briel - News vom 13.08.2019, 09:17 Uhr
Nintendo Switch Screenshot
© Nintendo

Im September erscheint auch hierzulande das neue Modell der Nintendo Switch. Bisherige Tests offenbarten eine längere Akkulaufzeit der Hybridkonsole. Allerdings wartet die Hardware-Revision mit weiteren Verbesserungen auf.

Die im Juli angekündigte Hardware-Revision der Nintendo Switch hält neben einer längeren Akkulaufzeit noch weitere Verbesserungen parat. YouTuber Kevin Kenson hat das alte und das neue Modell direkt miteinander verglichen und weitere Veränderungen festgestellt.

Nintendo Switch Nintendo Switch Erste Tests des neuen Modells bestätigen längere Akkulaufzeit

Nintendo Switch mit besserem Display

Neben der bereits erwähnten verbesserten Akkulaufzeit wartet die Hardware-Revision der Nintendo Switch mit weiteren Verbesserungen auf, die Nintendo nicht offiziell angekündigt hat. Das hat der YouTuber Kevin Kenson herausgefunden, der in einem Video das alte und das neue Modell mit der Nummer HAC-001(-01) direkt miteinander verglichen hat.

Bahnbrechende Veränderungen dürft ihr hierbei nicht erwarten. Allerdings fand Kenson heraus, dass das neue Switch-Modell mit einem verbesserten Display ausgestattet ist, das vor allem unter direkter Sonneneinstrahlung für ein besseres Bild sorgt.

Das neue Display fällt durch die erhöhte Leuchtdichte deshalb etwas heller aus als das des Vorgängermodells. Außerdem verfügt der Bildschirm über eine wärmere Farbdarstellung. Besonders im direkten Vergleich fällt der Unterschied deutlich sichtbar aus.

Die Joy-Con wurden überarbeitet

Weiterhin fand er heraus, dass die mitgelieferten Joy-Con ebenfalls überarbeitet wurden und ein anderes Akkumodell verbaut wurde. Die Kapazität wurde jedoch nicht verbessert, weshalb unklar ist, welche Änderung die Controller erfahren haben. Nintendo hat sich zu den überarbeiteten Joy-Con bislang nicht geäußert.

Der Aufbau der Analogsticks wurde ebenfalls verändert, wie die abweichenden Seriennummern der Bauteile verraten. Hier ist allerdings ebenfalls unklar, ob, und falls ja, welche Auswirkungen die Revision hat. Denkbar wäre, dass Nintendo den bekannten Drift-Problemen entgegengewirkt hat.

Nintendo Switch Nintendo Switch Versus Nintendo Switch Lite: Unterschiede, Features und was ihr beim Kauf beachten müsst

Ebenfalls geschraubt hat Nintendo offenbar an der Wärmeentwicklung der Nintendo Switch, denn wie Kenson mithilfe einer Wärmebildkamera herausfand, wird das neue Modell im Dauerbetrieb nicht mehr ganz so warm wie sein Vorgänger.

Nintendo wird die überarbeitete Version der Nintendo Switch ab September auch hierzulande zum Verkauf anbieten. Bereits anhand der Verpackung könnt ihr erkennen, um welches Modell es sich handelt: Die Hardware-Revision wird in einem roten Karten angeboten, während die ursprüngliche Variante in einer weißen Verpackung daherkommt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo Switch

Nintendo Switch Nintendo Switch - Europaweit über 10 Millionen Konsolen verkauft Nintendo Switch Nintendo Switch - Alte Patente zeigen, wie die Joy-Con auch hätten aussehen können Nintendo Switch Nintendo Switch - Nintendo veröffentlicht offiziellen Stylus Nintendo Switch Nintendo Switch - Limitierte Edition der Lite im Zacian- und Zamazenta-Design jetzt vorbestellen Nintendo Switch Nintendo Switch - Diese Indie Games erscheinen für die Konsole Nintendo Switch Nintendo Switch - Konsole überlebt Sturz aus 300 Metern PlayStation Store PlayStation Store - Halloween Sale 2019 gestartet - Bis zu 86 Prozent auf PlayStation 4-Spiele Red Dead Online Red Dead Online - Neue legendäre Kopfgeldjagd, Belohnungen, Rabatte und mehr
News zu Death Stranding

LESE JETZTDeath Stranding - Wann erscheint unser Test?