PLAYNATION NEWS Nintendo Switch

Nintendo Switch - Best Buy listet mehrere unangekündigte Spiele mit Überraschung

Von Daniel Busch - News vom 03.04.2019, 11:18 Uhr
Nintendo Switch Screenshot
© Nintendo

Die amerikanische Handelskette Best Buy listet in ihren internen Servern einige unangekündigte Nintendo Switch-Titel. Diese Einträge untermauern die Gerüchte um die „Metroid Prime Trilogy“ und „Persona 5“ für Nintendo Switch. Allerdings findet sich auch eine Überraschung: Erwartet uns tatsächlich „The Legend of Zelda: A Link to the Past“ für die neue Nintendo-Konsole? 

Es ist nicht ungewöhnlich, dass große Händler im Vorfeld von Spieleankündigungen bereits über die Produkte informiert werden. So kam es auch schon häufiger vor, dass solche Händler diese Spiele durch Produkteinträge auf ihren Webseiten bereits frühzeitig enthüllten – wenn auch nicht beabsichtigt. Nun gibt es einige Einträge in den internen Servern von Best Buy, die besonders Nintendo Switch-Besitzer interessieren dürften.

Nintendo Switch Nintendo Switch Gerücht: Game Pass und Xbox-Exklusivtitel kommen auf Konsole

Drei Spiele für Nintendo Switch geleakt?

Die amerikanische Handelskette Best Buy listet in ihrem internen CoreBlue-System diverse unangekündigte Nintendo Switch-Spiele. Dabei handelt es sich um Metroid Prime Trilogy, Persona 5 und „The Legend of Zelda: A Link to the Past“!

Der Twitternutzer MysticDistance machte erste Meldungen über diese Entdeckung, als er einige Screenshots des Datenbank-Eintrages von „Persona 5“ veröffentlichte, welches laut den Angaben von Best Buy für Nintendo Switch erscheinen wird. Wario64, ein anderer Twitternutzer, der oft über spezielle Videospielangebote informiert, konnte die Echtheit des Best Buy-Eintrags von „Persona 5“ für Nintendo Switch bestätigen. Dies war aber noch nicht alles.

Anschließend enthüllte Wario64 noch zwei weitere interne Einträge unangekündigter Titel. So finden sich auf den Servern von Best Buy Informationen darüber, dass sowohl die „Metroid Prime Trilogy “als auch „The Legend of Zelda: A Link to the Past“ für Nintendo Switch erscheinen sollen. Beide Spiele sind im CoreBlue-System gelistet.

Dabei ist auffällig, dass alle drei Einträge zeitlich recht nah zueinander angelegt wurden und dementsprechend beieinander in der Liste liegen. Eines der Spiele, die noch dazwischen liegen, ist das bereits angekündigte „Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals - Definitive Edition“.

Metroid Prime 4 Metroid Prime 4 Entwicklung eingestellt, Retro Studios übernehmen Projekt

Diese Spiele werden gelistet

„The Legend of Zelda: A Link to the Past“:

Dieser Eintrag dürfte sehr überraschend sein. Nintendo kündigte vor einigen Monaten erst das Remake von The Legend of Zelda: Link's Awakening für Nintendo Switch an. Ob Nintendo weitere solcher Remakes für die aktuelle Konsole plant? Eine Wiederveröffentlichung des SNES-Originals würde wohl kaum bei einem solchen Händler gelistet werden. „The Legend of Zelda: A Link to the Past“ erschien ursprünglich 1991 für das Super Nintendo und wurde seitdem einige Male neu veröffentlicht, beispielsweise auf dem Game Boy Advance oder in einer Virtual Console-Version auf der Wii. Da bereits ein Eintrag zu  „Link’s Awakening“ existiert, handelt es sich wohl nicht um einen Fehler.

„Metroid Prime Trilogy“:

Die drei Metroid Prime-Spiele für die Nintendo Switch nochmal herauszubringen – wahrscheinlich als Remaster – scheint nur logisch. Seit der Ankündigung des kommendes Metroid Prime 4 rechnen die Fans bereits mit einer Neuauflage der Trilogie. Laut Gerüchten hätte die Spielesammlung dabei schon längst angekündigt werden sollen, jedoch habe sich dies nun nach hinten verschoben, da die Entwicklung von „Metroid Prime 4“ vor einigen Monaten von Retro Studios übernommen wurde und weitestgehend von vorne startete.

„Persona 5“:

Auch eine potenzielle Ankündigung von „Persona 5“ für Nintendo Switch kam durch viele Gerüchte schon zur Sprache. Der Protagonist des Spiels, Joker, soll noch vor Ende April als Kämpfer in Super Smash Bros. Ultimate mitmischen. Was also liege da näher, als das besagte Spiel dann auch für die Nintendo-Konsole zu veröffentlichen. Die Ankündigung könnte sogar sehr bald erfolgen: Eine neu eröffnete Teaserseite von Atlus bereitet auf die Enthüllung eines „Persona 5 S“ in diesem Monat vor. Erste Informationen wird es am 25. April geben.

© Atlus

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo Switch

Nintendo Switch Nintendo Switch - Umprogrammiert: Spieler zockt jetzt Xbox-Spiele auf der Hybridkonsole Nintendo Switch Nintendo Switch - Neuer Boost-Modus verkürzt Ladezeiten einiger Spiele deutlich Nintendo Switch Nintendo Switch - Weiterhin auf Erfolgskurs, überholt nun das Nintendo 64 Nintendo Switch Nintendo Switch - Das Firmware-Update 8.0.1 steht zum Download bereit Nintendo Switch Nintendo Switch - Diese Indie Games erscheinen für die Konsole Nintendo Switch Nintendo Switch - Konsole überlebt Sturz aus 300 Metern Netflix Netflix - Erste neue Serien und Filme für Juni 2019 enthüllt! Game of Thrones Game of Thrones - Recap Staffel 8 Episode 5 - Asche zu Asche, Staub zu Staub
News zu Game of Thrones

LESE JETZTGame of Thrones - So schaut ihr Season 8, Episode 6 online im Live-Stream