PLAYNATION NEWS Neverwinter

Neverwinter - Punktesystem findet Überarbeitung

Von Thomas Wallus - News vom 10.04.2013, 14:52 Uhr

In einem neuen Entwicklerblog berichten die Macher von Neverwinter von den Änderungen, die sie auf Basis des bestehenden Feedbacks dem Punktesystem der Charakterentwicklung bescheren.

Die bisherigen Beta-Wochenenden boten der Spielerschaft von Neverwinter zahlreiche gute Möglichkeiten, um ihre Freude und Kritik bezüglich des MMORPGs mit den Entwicklern zu teilen. Dabei fielen unter den Dungeons-and-Dragons-Veteranen wohl vor allem Zweifel an der Charakterentwicklung an, denn diese entfernt sich von den äußerst komplexen Vorlagen der Pen-and-Paper-Ableger. Cryptic hat sich dem Feature daher nochmals ausführlicher gewidmet und nach Wegen gesucht, die die Erinnerungen an die älteren DDO-Varianten mit der MMO-Massentauglichkeit paaren. Zum Start des vierten Closed-Beta-Events an diesem Wochenende dürfen die Teilnehmer diese Änderungen bereits unter die Lupe nehmen.

Das Punktesystem von Neverwinter findet Überarbeitung.

Fortan erhalten Abenteurer mit Abschluss jedes Levels Punkte, die sind in Kräfte investieren können. Die Vielfalt an Möglichkeiten wächst dabei mit dem Erreichen weiterer Meilensteine. Beispielsweise gewinnt der Zweihandwaffenkämpfer mit Stufe 10 zwei zusätzliche Kräfte, die als Option zur Auswahl stehen. Dabei lassen sich die einzelnen Kräfte bis auf Rang 3 ausschöpfen, wobei anfängliche Kräfte auch im Endgame noch immer eine bedeutende Rolle einnehmen, heißt es. Im Bereich der Talente plant Cryptic keine umfassenden Änderungen. Allerdings gewinnen sie an Bedeutung, da nun eine Abstimmung auf die gewählten Kräfte vorzunehmen ist. Im Lauf der Zeit verteilen Charaktere hier 20 heroische Talentpunkte und stärken damit Fähigkeiten wie die Unsichtbarkeit beim Trickserschurken.

KOMMENTARE

News & Videos zu Neverwinter

Neverwinter Neverwinter - Erweiterung 'Sea of Moving Ice' startet bald auf Konsole Neverwinter Neverwinter - Schwerwiegender 'Bug' wird endlich behoben - Shitstorm wütet Neverwinter Neverwinter - Neunte Erweiterung erhält Releasedatum Neverwinter Neverwinter - Neunte Erweiterung "The Maze Engine" angekündigt Neverwinter Neverwinter - Strongholds-Gameplay-Trailer Neverwinter Neverwinter - Strongholds Trailer zeigt Housing und Gilden-PvP Netflix Netflix - Neu im Juli 2019: Alle Serien und Filme bekannt! Saturn Saturn - Gönn Dir Dienstag: Krasse Schnäppchen für jeden Gamer!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Speichert eure Fahrzeuge in großen Garagen

Saturn Saturn - Gönn Dir Dienstag: Krasse Schnäppchen für jeden Gamer! PlayStation Network PlayStation Network - PSN Störung: Server komplett offline, Probleme im Netzwerk Release-Vorschau Release-Vorschau - E3-Update: Diese Games erscheinen 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch, PC GTA 5 GTA 5 - Rockstar kündigt offiziell die Eröffnung des Casinos an
Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: New Horizons - Neue Währung Nook-Meilen, keine Konnektivität zu Pocket Camp The Witcher 3 The Witcher 3 - CD Projekt RED nennt technische Änderungen an der Switch-Umsetzung Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Ihr könnt euer Auto wie Plötze in The Witcher 3 zu euch rufen RAGE 2 RAGE 2 - Erster großer Patch sowie Pläne für Gratis-DLCs und New-Game-Plus-Modus The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Henry Cavill lässt seine Hexermuskeln spielen im Fitness-Flashback Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: New Horizons - Der Stadtaufbau soll sich für Fans gewohnt anfühlen Apex Legends Apex Legends - Mehr Infos zur L-Star-Waffe und neue Hop-ups erklärt Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Ein komplettes Spiel mit befriedigendem Ende - Erweiterungen aber nicht ausgeschlossen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS