PLAYCENTRAL NEWS Monster Hunter World

Monster Hunter World - Capcom kündigt Erweiterung Iceborne für PS4 und Xbox One an

Von Patrik Hasberg - News vom 10.12.2018, 16:54 Uhr
Monster Hunter World Screenshot
© Capcom

Im Herbst 2019 wird die große Erweiterung Iceborne zu dem Action-Rollenspiel Monster Hunter World erscheinen. Außerdem wird es Anfang 2019 ein Wiedersehen mit Geralt von Riva aus The Witcher 3: Wild Hunt geben.

Publisher und Entwickler Capcom hat die große Erweiterung namens Iceborne zu dem Action-Rollenspiel Monster Hunter World offiziell angekündigt. Neben einem Teaser-Trailer, den wir für euch unterhalb dieser Zeilen eingebunden haben, haben die Verantwortlichen zudem den ungefähren Release-Termin mitgeteilt.

Monster Hunter World: Iceborne soll ab Herbst 2019 für PlayStation 4 und die Xbox One erhältlich sein. Weitere Details zu der Veröffentlichung für den PC sollen in künftigen Ankündigungen bekannt gegeben werden.

"Das inhaltsreiche Monster Hunter World: Iceborne bietet neue Questränge, Orte, Monster, Moves und Ausrüstung in Verbindung mit einem kompletten narrativen Erlebnis, das an das Ende von Monster Hunter: World anschließt. Das Monster Hunter: World-Hauptspiel wird für die Erweiterung benötigt und ist für Konsolen und PCs erhältlich. Weitere Informationen zur Erweiterung werden im nächsten Frühjahr veröffentlicht", heißt es in der offiziellen Pressemitteilung.

Geralt von Riva als spielbarer Charakter angekündigt

Weiterhin hat Capcom verraten, dass Spieler Anfang 2019 in die Rolle von Monsterjäger Geralt von Riva schlüpfen können, um ein ganz besonderes Crossover zu genießen. Alle Infos zu dieser Meldung haben wir euch hier zusammengetragen:

Monster Hunter World Monster Hunter World Geralt von Riva als spielbarer Charakter angekündigt

Kostenlose Probeversion

Solltet ihr Monster Hunter World noch nicht ausprobiert haben, könnt ihr ab dem 12. Dezember 2018 eine kostenlose Probeversion des Hauptspiels für PS4 und Xbox One ausprobieren. Diese Fassung ist bis zum 17. Dezember 2018 erhältlich.

"Um einen bleibenden Ersteindruck zu bieten, erlaubt es die Probeversion neuen Spielern, Questen bis zum 3-Sterne-Level und Online-Multiplayer-Inhalte bis Jägerrang 4 zu erleben. Damit können eine Vielzahl von Questen, Crafting und Ausrüstungs-Upgrades sowie der einzigartige kooperative Multiplayermodus des Spiels ausprobiert werden. Weiterhin lässt sich gespeicherter Fortschritt ins Hauptspiel übernehmen."

KOMMENTARE

News & Videos zu Monster Hunter World

Monster Hunter World Monster Hunter World - Iceborne: PC-Version kommt erst 2020 Monster Hunter World Monster Hunter World - Iceborne: Gratis-Inhalte nach Release bestätigt Monster Hunter World Monster Hunter World - Iceborne-Erweiterung erscheint bereits im September Monster Hunter World Monster Hunter World - Offiziell meistverkauftes Capcom-Spiel aller Zeiten Monster Hunter World Monster Hunter World - So sieht die PC-Version in 4K aus Monster Hunter World Monster Hunter World - Ryu und Sakura aus Street Fighter zukünftig spielbar Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de