PLAYNATION NEWS Minecraft

Minecraft - Test zur Minecraft-Beta 1.9!

Von Redaktion PlayNation - News vom 22.09.2011, 20:00 Uhr

Nachdem Markus "Notch" Persson bereits zur Minecraft Beta 1.8 eher versehentlich eine Pre-Release-Fassung veröffentlicht hat, nutzt man diese Variante erneut für den zweiten Teil des sogenannten Adventure-Updates.

Am heutigen Donnerstag veröffentlichte Mojang eine Pre-Release Fassung von Minecraft 1.9, welche erneut einige neue Features in das Spiel implementiert. So wurde der Biom-Code nun fertiggestellt und im Klötzchenbaukausten verbaut, jedoch sind wir trotz der Erstellung einer neuen Karte auf einige Fehler (u.a. abgeschnittene Berge) gestoßen. Dafür sehen die Sumpf-Gebiete (Bild) um einiges "sumpfiger" aus. Diese besitzen nun kleinere Teiche mit Seepflanzen, dunkleres Gras und Bäume mit langen Lianen (bereits seit 1.8 verfügbar). 

Ebenfalls neu an der Oberfläche sind die NPCs (Bild), welche nun die Dörfer besiedeln. Jedoch haben die Langnasen bisher noch keinerlei Verwendung. Der Spieler kann weder mit ihnen sprechen noch wehren sie sich gegen Angriffe.

Ganz anders reagieren da die neuen Herrschaften im Nether (Hölle). Dort finden wir neben einem Bossgegner (Feuerslime) nun auch eine weitere, bisher unbekannte Spezies. Sicher ist auf jeden Fall, dass diese aggressiv gegenüber dem Spieler reagieren, Mehrfachschuss anwenden und ähnlich wie Zombies, Skelette oder Spinnen aus einem Spawner entspringen.

Diese findet man zumeist in einer der neuen eindrucksvollen Festungen (Bild), welche es neuerdings im Nether gibt. Mit den Festungen halten zwei neue Blöcke in Minecraft Einzug. Zum einen wäre da der Nether-Ziegel, welcher den normalen Ziegelsteinen ähnelt, sowie ein Nether-Zaun, welcher aus dem gleichen Ziegel-Material besteht und aufgrund einer nicht brennbaren Konsistenz auch im Nether platziert werden kann. 

Bisher gibt es noch kein offizielles Changelog der Pre-Release-Fassung der Minecraft Beta 1.9. Jedoch soll es nun auch möglich sein, Tiere zu füttern und dadurch zu zähmen. Genauso soll es Bossgegner in den Festungen geben, jedoch fehlte von diesen bisher jede Spur. Nachdem Notch und sein Entwicklerteam Bug-Feedback von der Community erhalten hat, soll die Minecraft Beta 1.9 offiziell über den Launcher erscheinen. Bis dahin verbleiben wir mit den bisherigen Informationen und einer aktuellen Galerie mit jeder Menge Bildmaterial. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft Minecraft - X018: Neues Katzen- und Panda-Update soll bald erscheinen Minecraft Minecraft - Texturen-Update angekündigt: Neues Grafik-Paket jetzt verfügbar Minecraft Minecraft - Weshalb es keine Fortsetzung geben wird Minecraft Minecraft - Film-Umsetzung mit Problemen: Release nicht einzuhalten Minecraft Minecraft - Adventure Time-Pack angekündigt Minecraft Minecraft - So sieht die Switch-Version aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen kommende Woche! Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Ubisoft stellt erste Infos zu Operation Burnt Horizon mit australischen Operatoren vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die neuen Top-Angebote zum Wochenende

Minecraft Themenseite
Minecraft Cover
Minecraft Abenteuer für Android, Browser, iOS, LINUX, MAC, Nintendo Switch, PC, PS Vita, PS3, PS4, Windows Phone, Xbox 360, Xbox One
PUBLISHER Mojang AB
ENTWICKLER Mojang AB
Saturn Saturn - Weekend Deals: Die neuen Angebote zum Wochenende PlayStation 5 PlayStation 5 - PS5 und Xbox Scarlett bringen ''die größten Änderungen in der Konsolengeschichte'' Twitch Twitch - MontanaBlack stellt neuen Zuschauerrekord auf Netzkultur Netzkultur - Erste Demos gegen Artikel 13 und Upload-Filter finden heute statt
Saturn Saturn - Weekend Deals: Die neuen Angebote zum Wochenende Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake trifft auf Dino Crisis, neue Mod bringt Charaktere ins Spiel Metro Exodus Metro Exodus - Käufer finden Steam-Label auf der PC-Box, Epic Games Store lediglich überklebt Netzkultur Netzkultur - Erste Demos gegen Artikel 13 und Upload-Filter finden heute statt Anthem Anthem - So viel kostet die Ingame-Währung, Preise und Inhalte der Mikrotransaktionen bekannt Nintendo Nintendo - Weltrekord: Cartridge von Super Mario Bros. für 100.150 US-Dollar verkauft Apex Legends Apex Legends - Bereits 16.000 Cheater gebannt, Entwickler wollen mehr tun Final Fantasy VII Final Fantasy VII - Nintendo Switch- und Xbox One-Version final datiert MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS