PLAYNATION NEWS Metro Exodus

Metro Exodus - Weltweite Hands-on-Tour auf der gamescom 2018

Von Patrik Hasberg - News vom 09.08.2018, 09:10 Uhr
Metro Exodus Screenshot

Bevor 4A Games düsterer Shooter Metro: Exodus im Februar 2019 offiziell erscheint, haben Fans weltweit die Möglichkeit eine Demo-Version anzuspielen. Im Rahmen der Hands-on-Tour kann der Titel beispielhalber auf der vor uns liegenden gamescom ausprobiert werden.

Fans müssen sich noch ein wenig gedulden, ehe Metro: Exodus am 22. Februar 2019 für PS4, Xbox One und PC erscheint. Im Rahmen der weltweiten Hands-on-Tour könnt ihr den düsteren Endzeitshooter von Deep Silver und 4A Games aber bereits auf der diesjährigen gamescom in Köln anspielen. Innerhalb einer Demo-Version erkundet ihr darin in der Rolle von Protagonist Artjom und in Begleitung verbündeter Spartaner eine herbstliche Waldregion, in der winterlicher Schnee noch lange nicht in Sicht ist, jedoch die Gefahr noch greifbarer und viel intensiver wirkt als jemals zuvor.

gamescom 2018 gamescom 2018 Freitags-Tickets sind ebenfalls ausverkauft

Die erste Station der Metro Exodus-Hands-on-Tour ist die gamescom in Deutschland, die von 21. Bis zum 25. August in Köln stattfindet. Auf Europas größte Games-Veranstaltung für Konsumenten wird Metro Exodus dabei nicht nur am Stand von Deep Silver & Friends in Halle 9, sondern zusätzlich auch auf den Microsoft Xbox-Stand in Halle 8 spielbar sein.

"Bis heute haben Fans der Serie Metro Exodus nur in unseren Trailern und Gameplay-Videos erlebt,“ sagt Huw Beynon, Head of Global Brand Management bei Deep Silver. „Jetzt möchten wir den Spielern die Möglichkeit geben, Metro Exodus selber auszuprobieren, bevor es am 22. Februar 2019 veröffentlicht wird."

Im Anschluss an die Kölner gamescom erhalten Spielefans in Nord-Amerika am 31. August am Stand von Corsair auf der PAX West und darauffolgend Spieler in Großbritannien ab dem 20. September auf der EGX in Birmingham die Chance, erstmals Hand an das post-apokalyptische Action-Spiel zu legen. Igromir, die Paris Games Week und viele weitere Veranstaltungen folgen.

Metro Exodus Metro Exodus Neue Freiheiten, altes Metro-Feeling

Metro: Exodus

Wir schreiben das Jahr 2036. Ein Vierteljahrhundert nach der nuklearen Vernichtung der Welt, klammern sich einige tausend Überlebende in den Metro-Tunneln der Ruinen Moskaus an ihre Existenz. Sie haben sich gegen die vergiftete Umwelt behauptet, Mutanten bekämpft, paranormalen Horror überstanden und in den Flammen eines Bürgerkrieges gebrannt.

In der Rolle von Artjom liegt es jetzt an dir, eine Gruppe Spartaner Rangers auf ihrer Suche nach einem sicheren Lebensraum durch die Weiten des postapokalyptischen Russland gen Osten zu führen. Erforsche die russische Wildnis in nicht-linearen Leveln und erlebe die spannende Story, die alle Jahreszeiten, von Frühling über Sommer und Herbst bis zum nuklearen Winter umspannt. Inspiriert von den Geschichten Dmitry Glukhovsky‘s führt Metro Exodus die Abenteuer von Artjom im bislang größten Metro Abenteuer weiter.

KOMMENTARE

News & Videos zu Metro Exodus

Metro Exodus Metro Exodus - Weltweite Hands-on-Tour auf der gamescom 2018 Metro Exodus Metro Exodus - Shooter überraschend auf 2019 verschoben Metro Exodus Metro Exodus - Wird größer als beide Vorgänger zusammen Metro Exodus Metro Exodus - Neuer Trailer erscheint Freitag Metro Exodus Metro Exodus - Neue Gameplay-Szenen veröffentlicht Metro Exodus Metro Exodus - Story-Trailer zum neuen Horror-Survival-Shooter veröffentlicht Saturn Saturn - Der große Adventskalender mit vielen Angeboten The Forest The Forest - Dezember-Update V1.10 veröffentlicht: Das sind die neuen Inhalte
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Januar neu bei Netflix