PLAYNATION NEWS Lineage 2

Lineage 2 - Zu wenig Spieler: Innova verschiebt deutsche Version auf Anfang 2013

Von Birthe Stiglegger - News vom 06.11.2012, 15:35 Uhr

Kein Grund zur Freude: Innova, Publisher des kostenlosen MMORPGs Lineage 2, hat den Start der deutschen Spielversion auf Anfang 2013 verschoben - es gibt zu wenige Spieler.

Diese Meldung wird einige Fans des zwischenzeitlich kostenlosen MMORPGs Lineage 2 wohl bitter enttäuschen. Laut einer aktuellen Pressemeldung nämlich wird der Start der deutschen Spielversion auf Anfang 2013 verschoben. Publisher Innova hat sich die Mühe gemacht und im offiziellen Forum des Spiels alle Beweggründe für die Verschiebung bekanntgegeben. Ein äußerst unschöner Grund ist beispielsweise, dass es derzeit noch zu wenig Spieler gebe. So könnten unter Umständen einige der zur Verfügung stehenden Spielinhalte von Lineage 2 nicht bestritten werden. Warum die Situation? Innova gibt an, in den vergangenen Monaten zu wenig mit der Community zusammengearbeitet zu haben. Ein Werbeeffekt blieb somit aus. Nun wolle man dies aber bis Anfang 2013 ändern.

Lineage 2: Publisher Innova verschiebt den Start der deutschen Spielversion auf Anfang 2013


Ihr sucht noch mehr News, Infos, Videos und Bilder zu Lineage 2? Dann werft einen Blick auf unsere Themenseite.

KOMMENTARE

News & Videos zu Lineage 2

Lineage 2 Lineage 2 - Europa bekommt einen offiziellen Classic Server Lineage 2 Lineage 2 - Classic-Server bald auch für Europa? Lineage 2 Lineage 2 - Erweiterung „Infinite Odyssey“ bringt neue Zonen, Bosse und Skills Lineage 2 Lineage 2 - Erweiterung „Ertheria“ auf der E3 bestätigt Release-Vorschau Release-Vorschau - E3-Update: Diese Games erscheinen 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch, PC Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Spielwelt ist nicht nur auf Night City begrenzt, ihr könnt in die Badlands reisen
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Der große Gönn Dir Dienstag bei MediaMarkt