PLAYNATION NEWS Life is Strange

Life is Strange - Episode 3: Chaos Theory im Test

Von Patrik Hasberg - News vom 22.05.2015, 14:09 Uhr
Life is Strange Screenshot

Wir haben es uns nicht nehmen lassen und auch die dritte Episode zu Life is Strange genauestens unter die Lupe genommen. Unsere Meinung verraten wir innerhalb unseres spoilerfreien Tests.

Was sollte uns in Life is Strange noch schocken? Schließlich haben wir in Episode 1 bereits innerhalb einer Vision einen alles verschlingenden Sturm auf die kleine Stadt Arcadia Bay zukommen gesehen, während wir in Episode 2 von Kates Schicksal geschockt worden sind.

Doch die Entwickler von Dontnod scheinen kein Mitleid mit uns Spielern zu haben uns setzen mit der dritten Folge 'Chaos Theory' dem Ganzen noch einmal die Krone auf. Wir haben uns die dritte Episode ganz genau angeschaut und verraten euch innerhalb unseres spoilerfreien Tests unsere Meinung.

„Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings in Brasilien einen Tornado in Texas auslösen?"

"Wer nach der letzten Episode von Life is Strange noch immer emotional am Boden liegt, sollte sich vielleicht noch ein wenig mehr Zeit lassen, ehe er sich an Episode 3: Chaos Theory heranwagt. Zwar beginnt diese etwas ruhiger, doch versetzt sie euch gegen Ende einen heftigen Schlag in den Magen, der alles verändern wird. Damit habt ihr garantiert nicht gerechnet."

KOMMENTARE

News & Videos zu Life is Strange

Life is Strange Life is Strange - Episoden 4 und 5 ab sofort für iOS verfügbar Life is Strange Life is Strange - Erscheint für iOS und Android Life is Strange Life is Strange - Emotionales Video über echte Freundschaft veröffentlicht Life is Strange Life is Strange - Produktion einer Streaming-Serie angekündigt Life is Strange Life is Strange - Launch-Trailer zur Boxed-Version Life is Strange Life is Strange - Spendenaktion gegen Mobbing Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video