PLAYCENTRAL NEWS Zelda: Link's Awakening

Zelda: Link's Awakening - Guide: Das Labyrinth der Farbe - So findet ihr den geheimen Bonus-Dungeon!

Von Daniel Busch - News vom 20.09.2019, 11:12 Uhr
Zelda: Link's Awakening Screenshot

In „The Legend of Zelda: Link's Awakening“ ist ein geheimer Bonus-Dungeon verborgen. Wir verraten euch, was ihr tun müsst, um den Farb-Dungeon zu finden und welche Belohnung ihr dort ergattern könnt.

In The Legend of Zelda: Link’s Awakening durchstreift ihr auf der Suche nach den Instrumenten der Sirenen acht Dungeons. Doch im Spiel gibt es noch einen weiteren Dungeon: Der geheime Farb-Dungeon. Das Verließ gab es im Original noch nicht, sondern kam erst in der DX-Version für den Game Boy Color hinzu und lässt sich auch im Remake finden. Wir verraten euch, wie ihr den Bonus-Dungeon betreten könnt.

Der geheime Bonus-Dungeon

Dabei sei angemerkt, dass der Dungeon optional zur Hauptstory ist und keinen fixen Platz in der Dungeon-Reihenfolge des Spiels besitzt. Allerdings könnt ihr euch erst Zutritt verschaffen, wenn ihr das Kraftarmband aus der Djinngrotte (zweiter Dungeon im Spiel) habt.

Der Eingang zum sogenannten Farb-Dungeon befindet sich am Friedhof. Dort müssen die Grabsteine im Südosten des Friedhofs auf eine bestimmte Weise verschoben werden.

Wie die Grabsteine verschoben werden müssen, erfahrt ihr in einem Buch in der Bücherei von Mövendorf. Da es allerdings hoch oben auf dem Regal liegt, müsst ihr es erstmal mit einer Sprintattacke durch die Pegasusstiefel (diese erhält man in der Teufelsvilla) herunterstoßen.

So müsst ihr die Grabsteine auf dem Friedhof verschieben

Das Buch offenbart, in welcher Reihenfolge und in welche Richtung die Grabsteine verschoben werden müssen:

3 (hoch), 4 (rechts), 5 (hoch)
2 (links), 1 (runter)

Zuerst wird also der Stein ganz rechts unten um eine Stelle nach unten verschoben. Dann folgt der Stein links daneben, der etwas nach links verschoben wird. Anschließend verschiebt ihr den Stein darüber nach oben. Es folgt der Stein oben in der Mitte, der nach rechts verschoben wird. Zuletzt wird der rechte obere Stein nach oben verschoben, wodurch der Eingang zum Dungeon freigelegt wird.

Sichert euch mehr Angriffskraft oder Verteidigung

Wie der Name schon sagt, folgen die Rätsel im Farb-Dungeon dem Thema Farbe. Dies wurde in der DX-Version damals implementiert, um das Farbfeature des Game Boy Color zu unterstreichen. Der Dungeon sollte euch keine großen Probleme bereiten, er ist ziemlich geradlinig.

Am Ende warten ein Bosskampf und anschließend eine große Fee auf euch. Die Fee beschenkt euch mit dem roten oder blauen Gewand (ihr habt die Wahl). Das rote Gewand verdoppelt eure Angriffskraft und das blaue Gewand verdoppelt eure Verteidigung.

The Legend of Zelda: Link's Awakening
© Nintendo

KOMMENTARE

News & Videos zu Zelda: Link's Awakening

Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Alle Herzteile finden Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Wo finde ich alle 5 Goldenen Blätter für den Schleimschlüssel? Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Wie ihr an weitere Kammersteine gelangt Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Alle 50 Zaubermuscheln finden, so geht's! Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Guide: Bestes kostenlose Pferd im gesamten Spiel erhalten Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare - Alle wichtigen Infos zum Preload-Termin, zur Startzeit und Größe
News zu Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers

LESE JETZTStar Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers - Star Wars verabschiedet sich von alten Charakteren