PLAYNATION NEWS The Last of Us

The Last of Us - Überraschend: Crytek-Mitarbeiter sind an der Entwicklung beteiligt!

Von Tobias Fulk - News vom 28.12.2011, 10:25 Uhr

Mit The Last of Us kündigt Sony in Zusammenarbeit mit Entwickler Naughty Dog auf den Video Game Awards 2011 ein neues Blockbuster-Spiel für die PlayStation 3 an, welches zudem noch exklusiv für die Sony-Heimkonsole erscheinen wird.

Wie nun bekannt wurde, arbeiten nicht nur namenhafte Personen am Soundtrack zum Spiel, sondern auch bekannte Mitarbeiter anderer Studios. So hat man zum Beispiel auf einer Studio-Tour verraten, dass man mit  Maciej Kuciara und Marek Okon die beiden Concept Artists von Crytek für die Entwicklung von The Last of Us gewinnen konnte. Beiden haben in den vergangenen Jahren viel Erfahrung gesammelt. So arbeitete Kuciara vor seinem Crytek-Job unter anderem bei People Can Fly an der Painkiller-Reihe. Marek Okon hingegen sammelte bei verschiedenen Studios (Timegate Studios, Lucas Arts, BioWare oder SEGA) Erfahrungen im Bereich der Videospiel-Entwicklung.

Naughty Dog ist jedenfalls sehr froh, dass man sich erfahrene Männer an die Seite holen konnte. The Last of Us soll gegen Ende 2012 oder Anfang 2013 exklusiv für PlayStation 3 in den Handel kommen.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Last of Us

The Last of Us The Last of Us - Mod fügt Tess als spielbaren Charakter ein The Last of Us The Last of Us - Erscheint mit PS Now indirekt für PC The Last of Us The Last of Us - Verfilmung laut Naughty Dog in Arbeit, Uncharted-Film ebenfalls The Last of Us The Last of Us - Planungen zu Kinofilm liegen auf Eis The Last of Us The Last of Us - Launch-Trailer zur Standalone-Version von Left Behind The Last of Us The Last of Us - Gameplay-Video zeigt neue Multiplayer-DLCs Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag