PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses - Streamer rächt sich an seinem Rivalen

Von Sascha Scheuß - News vom 13.03.2017, 15:08 Uhr
Kurioses Screenshot

Das hätte er sich vorher noch einmal überlegen sollen: Nachdem der eSportler und Streamer "Wolfkrone" seinen Rivalen "KBrad" im Januar öffentlich bloßstellte, kam es jetzt auf ein erneutes aufeinandertreffen - mit kuriosem Ausgang.

Street Fighter V mag vielleicht nicht die größte, doch eine der aktivsten Communitys weltweit haben und es werden immer wieder große Turniere veranstaltet, in denen sich die etablierten Kämpfer im Stream messen. Darunter gehören auch die beiden Streamer Joshua "Wolfkrone" Philpot und Kenneth "KBrad" Bradley, die bereits öfter aufeinandergetroffen sind.

Erst im Januar spielten beide im Rahmen von Frosty Faustings IX gegeneinander, wobei Wolfkrone mit einem 2-1 gewann. Was nach seinem Sieg folgte, waren abfällige Gesten, die den Gegner provozieren sollten, der ohne ein Wort zu sagen die Bühne verließ. Jetzt sollten beide in einem anderen Turnier erneut gegeneinander spielen und so in die Top 64 eintreten.

Auf Facebook pushte Wolfkrone bereits und schrieb, dass er KBrad wohl erneut in die Wüste schicken muss und seine dicken Freunde nichts dagegen tun könnten. KBrad reagierte auf Twitter und machte sich über diese "Kampfansage" lustig.

Am gestrigen Tag kämpften also beide um die Top 64 und es wurde schnell klar, wer hier wen bloßstellte. KBrad gewann deutlich mit 2-0 und rächte sich an seinem Rivalen. Er stand auf und schaute ihm provozierend in die Augen, worauf Wolfkrone kleinlaut mit einem klatschen reagierte, während die Kommentatoren und das Publikum ausflippten.

Karma is a bitch.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - KFC arbeitet an einem Dating-Simulator, der eure frittierten Träume wahr werden lässt Kurioses Kurioses - Böses Mobiliar: Seht den ersten Trailer zu Killer Sofa Kurioses Kurioses - Dieses Star Wars-Merch wurde an Flughäfen verboten Kurioses Kurioses - Duke Nukem-Sprecher ab sofort für Hochzeiten verfügbar Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde Rockstar Games Rockstar Games - Ruffian Games arbeitet gemeinsam mit dem GTA-Entwickler an unangekündigten Titeln Apex Legends Apex Legends - Nachtversion der Königsschlucht vorgestellt
News zu GTA 6

LESE JETZTGTA 6 - Als Launch-Titel der PlayStation 5 im Jahr 2020 denkbar?