PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses - Mann stiehlt Videospiele und muss dafür ins Gefängnis

Von Ben Brüninghaus - News vom 26.02.2016, 12:28 Uhr
Kurioses Screenshot

Mann stiehlt seltene Videospiele in Wert von 25.000 US-Dollar und verkauft sie an örtliche Game-Stores, Restaurants sowie Bauernmärkte und wird schließlich verhaftet. 

Ein 34-jähriger Mann aus Pennsylvania wurde nunmehr ins Gefängnis gesteckt, nachdem eine Untersuchung ergeben hat, er habe Videospiele in Wert von 25.000 US-Dollar erbeutet und verkauft. Bei dem Diebesgut handelte es sich offenbar um seltene Videospiele, die an örtliche Gaming-Stores weitergegeben wurden. Möglicherweise handelte es sich hierbei um seltene NES-Module

Die Reading Eagle berichtet, dass Norris über 500 Spiele stahl. Dabei sei unklar, um welche Spiele es sich hierbei genau handelte. Es wurde lediglich angegeben, dass es sich um Spiele der 'ältesten Spiele-Systeme' gehandelt haben muss und sie dem Mann einen Gesamterlös von 25.00 US-Dollar einbrachten. 

Randy Norris verkaufte sie unter anderem an das lokale Spiele-Geschäft S&G, an öffentlichen Plätzen, Shopping Center, Supermärkten, Restaurants und auf einem Bauernmarkt. Pro Spiel erhielt er zwischen 150$ und 725$. Davon hat allein S&G mehr als 4.000$ für über 242 Spiele bezahlt, nichts ahnend, dass es sich hierbei um Diebesgut handelte. 

Der Mann wurde überführt, nachdem Daniel Legevin seine eigenen Ermittlungen anstellte. Er erhielt einen Tipp, dass S&G seltene Spiele anbiete und diesem Hinweis ging er nach. Auf einem Event in Virginia stellte er schließlich fest, dass es sich hierbei um seine Spiele handelte. 

Allerlei Verrücktes bei Nintendo

Im Nintendo-Universum passieren die verrücktesten Sachen. So berichteten wir euch erst kürzlich über einen Vater, der seiner Tochter ein Zelda-Modul hackt oder über ein Video, in dem über 101 Spieler auf einer Fahrbahn in Super Mario Kart spielen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - The Masked Singer: Ninja tauscht seinen PC gegen ein Eiskostüm Kurioses Kurioses - KFC arbeitet an einem Dating-Simulator, der eure frittierten Träume wahr werden lässt Kurioses Kurioses - Böses Mobiliar: Seht den ersten Trailer zu Killer Sofa Kurioses Kurioses - Dieses Star Wars-Merch wurde an Flughäfen verboten Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide: Zacian und Zamazenta mit dem Meisterball fangen, so gehts! CS:GO CS:GO - Neue Operation Shattered Web bringt Charakterwahl ins Spiel
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Jetzt günstig Hardware sichern, Festplatten im Angebot