PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Hürdenläufer bei Olympia trägt Sonic-Tattoo am Arm

Von Sascha Scheuß - News vom 17.08.2016, 18:45 Uhr
Kurioses Screenshot

Dieses Tattoo ist ein echter Hingucker. Der Sportler Javier Culson hat sich den blauen Igel Sonic auf seinen rechten Oberarm tätowieren lassen.

Der Olympia-Teilnehmer Javier Culson aka "Culsonic" tritt bereits zum zweiten Mal bei den Olympischen Spielen für sein Land Puerto Rico an und wieder einmal sorgt er im Internet für Aufsehen - allerdings nicht für seine Leistungen obwohl diese sich ebenfalls sehen lassen können. Grund für den Gesprächsstoff liefert sein Tattoo am rechten Oberarm.

Dort ist der Videospielheld Sonic mit einer US-Amerikanischen Flagge abgebildet und repräsentiert neben der Schnelligkeit des Hürdenläufers auch die Existenz von Sonic in den Olympischen Spielen von Nintendo selber. London 2012 holte der Sportler sogar Bronze im 400m Hürdenlauf.

Diesen Freitag wird er erneut um eine Medallie in Rio kämpfen - dann steht er nämlich im Finale.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Millionär kündigt echtes Battle Royale an und will dafür eine eigene Insel mieten Kurioses Kurioses - Neue Konsole sieht aus wie eine Brust und kann nur Hentai-Games spielen Kurioses Kurioses - Japaner heiratet Hologramm von Anime-Sängerin Hatsune Miku Kurioses Kurioses - Hacker bringt SNES-Spiele auf unangetasteter NES zum Laufen Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde Amazon Amazon - EA-Spiele im Sale: Sims, Battlefield & mehr zum Schnäppchenpreis Game of Thrones Game of Thrones - Recap Staffel 8 Episode 2 - Die Nacht ist dunkel und doch sehr öde
News zu God of War

LESE JETZTGod of War - Bedeutendes Gameplay-Element wäre fast gestrichen worden